Sprachsteuerung verbessert: VW Golf 8 soll schnelleres Infotainment bekommen

Der VW Golf 8 wird durch eine bessere Hardware und Software 2022 eine bessere Spracherkennung und ein flüssiger reagierendes Infotainmentsystem erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Innenansicht des Golf VIII
Innenansicht des Golf VIII (Bild: Mathieu Brossais/CC-BY 4.0)

VW steckt in den Golf 8 ab 2022 eine leistungsfähigere Hardware, die helfen soll, eine bessere Sprachsteuerung zu realisieren.

Stellenmarkt
  1. Leiter IT Produkte, Chief Product Officer (m/w/d)
    Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Stuttgart
  2. Marketing Automation Professional (m/f/d)
    ALLPLAN GmbH, München
Detailsuche

Das Fahrzeug wird den MIB3 (modularer Infotainmentbaukasten) bekommen. Der Prozessor soll vier Kerne enthalten und 25 Prozent schneller sein als das Vorgängermodell, berichtet Computerbase unter Berufung auf Informationen des Herstellers. Genauere Angaben zu den Herstellern fehlen. Die Grafikleistung soll sich verdreifacht haben, was bei der 3D-Karten-Navigation für eine flüssigere Animation sorgen soll, als bisher möglich war.

Neben der Hardware soll auch die Software verbessert und refaktoriert worden sein, um für einen flüssigen und stabilen Ablauf zu sorgen. Die Grundlast des Systems soll um rund 20 Prozent gesunken sein. Bei der Bedienung wird ebenfalls etwas verbessert. So soll der Touchslider unter dem Infotainment-Display gesperrt werden, wenn das Display berührt wird. Das Update soll beim modellgepflegten Golf 8 auch Over-the-Air-Updates (OTA) ermöglichen.

Besonders wichtig schien Volkswagen wohl die Verbesserung der Sprachbedienung gewesen zu sein. Dazu wurde das Sprachdialogsystem erneuert. Es soll eine Erkennungsgenauigkeit von 95 Prozent erreichen und auf normalsprachliche Anfragen reagieren können und es verkraften, wenn man ihm ins Wort fällt.

Golem Akademie
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. März 2022, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer bereits einen Golf 8 besitzt, kann sich zumindest das Update in der Werkstatt einspielen lassen, neue Hardware gibt es aber nicht. Die Over-the-Air-Updatefunktion soll mit dem Software-Update allerdings auch in den bisherigen Golf VIII Einzug halten, berichtet Computerbase. Bis November 2021 wurden in Deutschland rund 220.000 Golf 8 ausgeliefert, die teilweise mit deutlichen Software-Problemen beim Infotainmentsystem auffielen. Softwareprobleme gab es auch bei eCall, was die Auslieferung des Fahrzeugs erschwerte. Der Notrufknopf arbeitete nicht wunschgemäß zuverlässig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /