Sprachassistent: Google Assistant kommt für Android Auto

Autofahrer in Deutschland können künftig den Google Assistant über Android Auto verwenden. Damit lassen sich per Sprachbefehl Whatsapp-Nachrichten verschicken oder Smart-Home-Geräte bedienen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Startbildschirm von Android Auto
Der Startbildschirm von Android Auto (Bild: Google)

Google hat in einem Blogbeitrag bekanntgegeben, in Deutschland den Google Assistant für Android Auto zu starten. Damit können Besitzer von über 500 Automodellen von 50 Herstellern künftig zahlreiche Interaktionen mit Android Auto per Sprachkommando erledigen.

Stellenmarkt
  1. Manager IT M&A/IT Post-Merger Integration (PMI) | Technologieführer Finanzdienstleistung (m/w/d)
    über xaverius Unternehmensberatung Personalberatung GmbH, deutschlandweit, europaweit
  2. DevOps Engineer - Big Data (m/w/d)
    STRABAG AG, Köln, Stuttgart
Detailsuche

Die Einbindung des Google Assistant in Android Auto gibt es in den USA bereits seit Anfang 2018. Bisher war die Integration allerdings nicht in Deutschland verfügbar. Mit dem Google Assistant können Nutzer in ihrem Auto im Grunde alle Aktionen per Sprache verwenden, die auch auf einem Smartphone möglich sind.

Android Auto lässt sich auch nur auf dem Smartphone verwenden

Die Verbindung zwischen Google Assistant und Android Auto ist allerdings nur für diejenigen Nutzer neu, die Android Auto über die Bordsysteme verwenden - also mit einem an ein USB-Kabel angeschlossenes Smartphone. Besitzer älterer Fahrzeuge, die keine Android-Auto-Integration haben und das System daher nur auf einem Smartphone anzeigen können, können den Google Assistant bereits parallel zur Android-Auto-App verwenden.

Google spricht in seinem Blogbeitrag davon, dass die Verteilung der neuen Funktion in Deutschland unmittelbar startet. Es kann also sein, dass die Option in Wellen verteilt wird und nicht jeder Autofahrer, der Android Auto über seine Bordanzeigen verwendet, den Google Assistant sofort verwenden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

ibsi 20. Sep 2018

Er ist ja auch nicht im Netz bei o2, das ist niemand :D

Xiut 19. Sep 2018

Ich habe in Video gefunden, wo Google Now (das, was wohl bisher immer genutzt wurde) und...

Anonymer Nutzer 19. Sep 2018

Hm, also ich habe vor einiger Zeit schon so einiges probiert, was alles funktioniert...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /