• IT-Karriere:
  • Services:

Spotify: Update der Android-App nach Hacker-Angriff

Nach einem Hacker-Angriff gibt es ein Update der Spotify-App für Android. Außerdem werden einige Spotify-Nutzer aufgefordert, Login-Namen und Passwort erneut einzugeben. Bislang sei nur ein Benutzer von dem Angriff betroffen, heißt es.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Android-App von Spotify wird nach einem Hacker-Angriff aktualisiert.
Die Android-App von Spotify wird nach einem Hacker-Angriff aktualisiert. (Bild: Spotify/Screenshot: Golem.de)

Obwohl bislang nur ein einzelner Benutzer von einem Hacker-Angriff auf die Server des Musik-Streaming-Dientes betroffen sei, nehme das Unternehmen den Einbruch sehr ernst, heißt es in einem Blogeintrag auf der Spotify-Webseite. Deshalb werden in den nächsten Tagen einige Benutzer aufgefordert, sich erneut mit ihrem Namen und Passwort anzumelden. Außerdem reicht der Musik-Streaming-Dienst ein Update seiner Android-App nach.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Potsdam, Köln

Der betroffene Benutzer sei bereits von Spotify kontaktiert worden. Erste Untersuchungen hätten ergeben, dass weder das Passwort noch Zahlungsinformationen vom Zugriff auf dessen Benutzerdaten betroffen waren, schreibt Spotify-Chef Oskar Stål.

Das Update für die Android-App wird in den nächsten Tagen zur Verfügung stehen. Die App werde die Anwender selbst über das Update informieren und eine Anleitung für die Aktualisierung bereitstellen. Danach müssten die Offline-Playlists samt Musikstücken erneut heruntergeladen werden, bedauert Stål. Ohne das Update lässt sich der Streamingdienst allerdings nicht mehr verwenden. Benutzer werden außerdem darauf hingewiesen, die App nur über offizielle Quellen zu installieren. Die Apps für iOS und Windows Phone sind offenbar nicht betroffen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Humpty Dumpty 28. Mai 2014

Ich frage mich, was das für ein Traffic auslöst? Wegen einem user müssen Millionen user...

Phreeze 28. Mai 2014

ja ? meine Geräte updaten automatisch und bei spotify nutze ich den gratisservice und...

elgooG 28. Mai 2014

Eigentlich reicht schon ein Syslog-Server, der in eine MySQL-Datenbank schreibt. Das kann...

__destruct() 27. Mai 2014

"Wie Sie sicher schon anhand Ihren letzten Kreditkarten-Abrechnungen erkannt haben, ist...

Landorer 27. Mai 2014

Wahrscheinlich war der "betroffene Nutzer" der Hacker selbst ;)


Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /