Abo
  • Services:
Anzeige
Unterwegs in der Nachbarschaft von NBA 2K18.
Unterwegs in der Nachbarschaft von NBA 2K18. (Bild: 2K Games)

Sportspiel: NBA 2K18 bekommt offene Basketballwelt

Unterwegs in der Nachbarschaft von NBA 2K18.
Unterwegs in der Nachbarschaft von NBA 2K18. (Bild: 2K Games)

Erst zum Friseur, dann ins Sportgeschäft und danach mit der neuen Ausrüstung zum Angeben auf den Basketballplatz: Ungefähr so kann sich der Nutzer die Neighborhood vorstellen, eine offene und von anderen menschlichen Spielern bevölkerte Welt im Basketballspiel NBA 2K18.

Der Publisher und Entwickler 2K Games spricht von einer "bahnbrechenden neuen Spielweise", sogar die Aktionäre sind über die Neighborhood informiert worden - was in der Branche ungewöhnlich ist. Offenbar setzt der Hersteller sehr große Hoffnungen in seine Idee für die Basketballsimulation NBA 2K18, in der es um eine begehbare, von anderen Spielern bevölkerte Nachbarschaft mit Minispielen sowie virtuellen Treffpunkten und Einkaufsmöglichkeiten geht.

Anzeige

Rund um die bekannten Matches in Basketballarenen soll die Neighborhood einige Elemente wie Mein Park, Pro-Am und den Karrieremodus aus den Vorgängern auf ungewöhnliche Art zusammenfassen. Der Spieler soll den von ihm geschaffenen Athleten durch Straßen und über Sportplätze steuern können, wo er seine Charakterwerte mit Korbwürfen oder Liegestützen optimiert und in kleinen Wettkämpfen antritt.

Außerdem soll man in der Nachbarschaft beim Friseur seinen Haarschnitt ändern oder beim Tätowierer seine Haut verschönern lassen können. Neben derlei Einrichtungen zeigt der Trailer auch viel Reklame und virtuelle Niederlassungen echter Sportgeschäfte - allein schon wegen der dadurch erzielten Erlöse dürften die Aktionäre mit der Nachbarschaft sehr einverstanden sein. Allerdings gehört Werbung in Sportspielen schon länger dazu, viele Spieler empfinden sie sogar als authentisch.

Ob es in den Shops auch die Möglichkeit gibt, echtes Geld etwa in Ausrüstung oder das Aussehen zu investieren, hat 2K Games noch nicht verraten. Unter dem Titel Road to 99 soll es übrigens ein Metagame geben, dass alle Spielmodi und Umgebungen zusammenführt. Weitere Informationen dazu liegen noch nicht vor. Mit 99 ist der maximal erreichbare Level des Sportlers gemeint.

Ob der Ausflug in die Nachbarschaft tatsächlich Spaß macht, können Basketballfans demnächst selbst herausfinden. NBA 2K18 soll am 15. September 2017 für Windows-PC, Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für die Nintendo Switch erscheinen. Bereits am 8. September erscheint für Xbox One und PS4 eine Demo namens Der Prolog, in der es auch einen Ausblick auf die Neighborhood geben soll.


eye home zur Startseite
googie 01. Sep 2017

Klingt mir nach einem neuen Geschäftsfeld. Schön für das Trikot und die neuen Airs im...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Depubliziert

    Spitzkater | 18:33

  2. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    HorkheimerAnders | 18:32

  3. Re: Auto pilot mal wieder versagt !

    Steffo | 18:31

  4. Versichertenstammdatenmanagement

    toastedLinux | 18:31

  5. Nur Nazis geben dem ÖRR Geld!

    Spitzkater | 18:30


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel