Abo
  • Services:

Technik, Verfügbarkeit und Fazit

Die Optik von Splatoon hat uns überaus gut gefallen. Der Titel reiht sich neben Super Mario 3D World, Mario Kart 8 und Bayonetta 2 bei den grafisch hübschesten Titeln auf der Konsole ein. Am Horizont der Spielfelder gibt es nette Ausblicke, die Figuren sind geschmeidig animiert und die Ausrüstung detailliert ausgearbeitet.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

In der Regel läuft Splatoon flüssig, nur in der Stadt oder zum Levelbeginn kam es zeitweise zu kleinen Rucklern.

Splatoon ist für die Wii U erhältlich und kostet knapp 40 Euro. Die USK hat den Titel ab 6 Jahren eingestuft. Nintendo hat angekündigt, den Umfang von Splatoon in den kommenden Monaten mit kostenlosen Erweiterungen zu vergrößern. Darunter soll es neben neuen Karten auch weitere Spielmodi geben.

Fazit

Beim Umfang von Splatoon sitzt Nintendo aktuell noch etwas in der Tinte. Die fünf Karten sind zwar clever erdacht, könnten aber für manche Spieler zu wenig sein, das Gleiche gilt für die Beschränkung auf nur zwei Spielmodi.

Uns hat das im Test allerdings kaum gestört, da die großen Stärken von Splatoon nicht die Kartenvielfalt, sondern die gelungene Steuerung und die strategischen Möglichkeiten beim Einfärben sind. Der gut getimte Farbklecks am richtigen Ort ist zudem in der Regel entscheidender für den Sieg, als einen Gegner auszuschalten.

Ärgerlich finden wir den erneuten Verzicht von Nintendo auf Sprachkommunikation. So musste wieder der Laptop mit auf den Couchtisch, um sich mit den Freunden besser zu koordinieren. Der lokale Couch-Multiplayer-Modus für zwei Spieler hat uns ebenfalls enttäuscht.

Trotzdem: Unter Spielern mit Spaß an Hektik, Chaos und blitzschnellen Entscheidungen dürfte Splatoon viele Freunde finden. Wer außerdem noch auf das abgefahrene kunterbunte Design, umfangreiche Styling-Möglichkeiten und den schroffen Soundtrack steht, bekommt mit Splatoon einen äußerst originellen, kinderfreundlichen Online-Shooter mit hohem Suchtpotenzial.

 Fehlende Absprache und kurze Solokampagne
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote

Kakiss 12. Jun 2015

Jap, dann hast du eindeutig einige Titel verpasst. Aufzählen werde ich jetzt nicht...

deutscher_michel 08. Jun 2015

Ah, das ergibt Sinn! Thx!

Dwalinn 08. Jun 2015

Sie haben Angst das Perverse Kinder belästigen. Wobei man sagen muss die WiiU wurde zum...

Z101 08. Jun 2015

Das Spiel ist weder verbuggt noch unvollständig. Es wurden ja bereits neue Inhalte wie...

Xultra 06. Jun 2015

Das ist aber der Grund sich eine Konsole zu kaufen ! Ich hatte auch schon bei PvZ...


Folgen Sie uns
       


Razer Hypersense angesehen (CES 2019)

Razer hat Vibrationsmotoren in Maus, Handballenablage und Stuhl verbaut - und wir haben uns auf der CES 2019 durchrütteln lassen.

Razer Hypersense angesehen (CES 2019) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern
Marvel im Auto
Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern

CES 2019 Audi und Holoride arbeiten an einer offenen Plattform für VR-Spiele im Auto. Marvel steuert beliebte Charaktere für Spiele bei. Golem.de hat in Las Vegas eine Testrunde durch den Weltraum gedreht.
Ein Erfahrungsbericht von Dirk Kunde


      •  /