Abo
  • Services:

Splash Damage: Gears of War erscheint als HD-Remake für die Xbox One

Auf die Halo Master Chief Collection folgt eine Remaster-Version des ersten Gears of War: Splash Damage und die Black Tusk Studios entwickeln eine HD-Version des Shooters für die Xbox One, die eine bessere Grafik und mehr Bilder pro Sekunde zeigen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Marcus Fenix erwehrt sich einiger Wretches.
Marcus Fenix erwehrt sich einiger Wretches. (Bild: Epic)

Polygon berichtet über ein HD-Remaster des ersten (indizierten) Gears of War für die Xbox One, das gemeinsam von Splash Damage und den Black Tusk Studios entwickelt werden soll. Dem Bericht zufolge soll die Neuauflage des Shooters eine verbesserte Beleuchtung und höher aufgelöste Texturen bieten, der Multiplayer-Part laufe mit 60 Bilder pro Sekunde.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Dataport, Hamburg

Laut Kotaku, die sich auf eigene Quellen berufen, sollen sechs Modi wie Team Deathmatch und King of the Hill bereits spielbar sein. Passend dazu zeigt Kotaku einen Screenshot der Multiplayer-Vorabversion, auf dem sich die Black Tusk Studios bei den Spielern bedanken. Die hießen zuvor Microsoft Vancouver und sollen unter anderem am Flight Simulator entwickelt haben.

Die Aussage von Polygon, auch Splash Damage arbeite an der HD-Version von Gears of War, klingt plausibel: Das Studio zeichnet unter anderem für die Multiplayer-Shooter Wolfenstein Enemy Territory und Brink verantwortlich, hat seit 2011 aber einzig Mobile Games und den Mehrspielermodus von Batman Arkham Origins entwickelt. Zudem ist ein PC-exklusiver Shooter geplant.

Microsoft kaufte die Eigentumsrechte an der Franchise Anfang 2014 von Epic Games und hat mindestens einen weiteren Titel im Gears-Universum auf Basis der Unreal Engine 4 angekündigt, der bei den Black Tusk Studios entstehen soll. Zwischenzeitlich besuchte Xbox-Chef Phil Spencer das Team und sagte, es mache große Fortschritte bei der Entwicklung des Spiels.

Bleibt die Frage offen, ob Splash Damage und die Black Tusk Studios nur ein Remaster entwickeln oder auch noch einen neuen Franchise-Titel. Wir vermuten, dass Microsoft auf der E3-Spielemesse Anfang Juni 2015 in Los Angeles mehr zu diesem Thema sagen dürfte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  3. 25,49€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

death5hadow 28. Apr 2015

Fehlt nur noch ein C&C Generals Remake.. Kein Generals 2, nur ein HD Remake. Was haltet...

Dwalinn 27. Apr 2015

Okay sowas könnte man natürlich auch versuchen. Aber dann muss man sich immer mit...

Dwalinn 27. Apr 2015

Meine XBox Spiele: GTA V als riesen Fan ein muss, gibt es aber auch für den PC Diablo 3...

Fantasy Hero 27. Apr 2015

Judgment war der letzte Rotz. Kann sich mit Quantum Theory auf eine Stufe stellen. o.O...


Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /