Spielestreaming: Weniger als 1 Prozent spielen Destiny 2 über Stadia

Rund 175.000 Nutzer und Neugierige sollen sich die App von Stadia heruntergeladen haben. Der tatsächliche Anteil der Spieler, die den Vorzeigetitel Destiny 2 über den neue Dienst von Google nutzen, liegt zwischen 0 und 1 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Controllers von Stadia
Artwork des Controllers von Stadia (Bild: Google)

Seit dem 19. November 2019 ist Spielestreaming über Stadia in der kostenpflichtigen Pro-Version möglich, nun gibt es erste Hinweise auf die Nutzerzahlen. Allerdings nicht von Google - der Betreiber des Dienstes hat per Twitter lediglich bekanntgegeben, dass die Zugangscodes für die sogenannte Founder's Edition inzwischen bei allen Bestellern angekommen sein sollten.

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (m/w/d)
    Dan Produkte GmbH, Siegen
  2. Data Base Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Zum Stand der Auslieferungen von Controller und Chromecast Ultra macht das Unternehmen keine Angaben. Der Versand der Keys und der Hardware für die Premiere Edition soll ab dem 25. November 2019 erfolgen.

Gleichzeitig gibt es erste Hinweise auf die tatsächliche Nutzung. Das bei beiden Editionen einzige kostenlos verfügbare Actionspiel Destiny 2 hatte laut dem Trackingdienst Charlemagne in den vergangenen Tagen maximal rund 1 Prozent Spieler, die über Stadia angetreten sind. Laut PC Games N waren es am 22. November 2019 etwa 0,7 - rund 9.960 Spieler.

Zeitweise werden auch schlicht 0 Prozent Spieler über Stadia angezeigt, wobei das vermutlich eine gerundete Zahl ist und doch ein paar Dutzend oder Hundert Kämpfer online sind. So gut wie alle Teilnehmer treten im Player-vs.-Environment-Modus an (PvE), kaum jemand im Multiplayer. Allerdings dürfte das auch daran liegen, dass momentan noch nicht genug Mitstreiter über das Matchmaking verfügbar sind - was sich nach und nach ja ändern müsste.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Das Marktforschungsunternehmen Sensor Tower hat laut Gamesindutry.biz außerdem geschätzt, dass die Apps von Stadia für mobile Endgeräte bislang 175.000-mal heruntergeladen wurden. Die App ist nötig, um Stadia zu installieren. Rund 90,7 Prozent der Downloads stammen von Anwendern mit Android.

Das dürfte allerdings unter anderem daran liegen, dass die App wesentlich früher im Google Play Store als im App Store von Apple frei verfügbar war. So konnten auch Neugierige sie früh einfach mal herunterladen und damit herumspielen; ohne Zugangscode kann man aber nichts weiter damit machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Scooter
Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
Artikel
  1. Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
    Vidme
    Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

    Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Datenbank: Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update
    Datenbank
    Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update

    Das Update von MySQL 5.6 auf das aktuelle 8.0 laufe bei Facebook wegen vieler Probleme schon seit "einigen Jahren" und ist noch nicht fertig.

MickeyKay 27. Nov 2019

Ich vermute aber auch, dass Stadia sich nicht an Profi-Spieler auf eSport-Niveau richtet...

Tuxgamer12 26. Nov 2019

Was im Falle Google leider keinen wirklichen Unterschied macht - Google rechnet groß.

BlindSeer 26. Nov 2019

In Summe werden aber mehr Daten durch die Leitung gehen, wenn du in Pseudo-4K spielst...

BlindSeer 26. Nov 2019

Eben "nebenan" gelesen, dass einige Spiele nur hochskaliertes Grafik bieten, Destiny 2...

Hotohori 25. Nov 2019

Im Grunde gab es den richtigen Launch auch noch gar nicht, das ganze ist eher eine Beta...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /