Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Unity
Artwork von Unity (Bild: Unity)

Spielentwicklung: Unity 5.3 unterstützt WebGL

Artwork von Unity
Artwork von Unity (Bild: Unity)

Mit Version 5.3 führt die Engine Unity neue Werkzeuge ein, dazu kommt eine Reihe grafischer Optimierungen. Vor allem aber gibt es nun offizielle Unterstützung von WebGL und verbesserten Support von iOS 9.

Das US-Entwicklerstudio Unity hat Version 5.3 seiner vor allem für Spielehersteller gedachten Engine Unity veröffentlicht. Das Update bietet nun offizielle Unterstützung von WebGL, so dass Entwickler ihre Werke nun direkt für Browser wie Edge, Firefox und Chrome auslegen können - bislang war das nur im Rahmen einer Technology Preview möglich.

Anzeige

Außerdem bietet die neue Version von Unity unter anderem ein Upgrade zu MonoDevelop, Multi-Scene Editing, neue 2D-Tools, automatisches Testing, experimentelle Unterstützung für die Metal-API in OS X, eine Aufwertung des Partikelsystems und einen neuen OpenGL-Core. In-App-Käufe werden jetzt ebenfalls von der Laufzeitumgebung unterstützt. Eine ausführliche Übersicht mit den Neuerungen hat Unity in seinem Firmenblog veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Theudas 09. Dez 2015

Die Macher von KSP arbeiten schon seit Veröffentlichung von unity an einem Update, ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. CNS-IT GmbH, Filderstadt
  3. Klinkhammer Förderanlagen GmbH, Nürnberg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und DOOM gratis erhalten
  2. 77,00€
  3. 119,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  2. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  3. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  4. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  5. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken

  6. Xeon E3-1200 v6

    Intel aktualisiert seine Server-CPUs mit Kaby Lake

  7. Future Unfolding im Test

    Adventure allein im Wald

  8. Gesichtserkennung

    FBI sammelt anlasslos Fotos von US-Bürgern

  9. Hasskommentare

    Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft

  10. Rkt und Containerd

    Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Immer noch Facebook-Zwang

    Neuro-Chef | 16:56

  2. Re: Was ist los, Trump?

    xProcyonx | 16:55

  3. Netzfrequenz 54Hz :-)

    mainframe | 16:54

  4. Re: Wer mag sowas?

    Koto | 16:54

  5. Re: 10cent ist Eigentümer von Supercell (8 Mrd...

    xProcyonx | 16:52


  1. 17:00

  2. 17:00

  3. 17:00

  4. 15:20

  5. 14:50

  6. 14:20

  7. 14:00

  8. 13:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel