Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Unity
Artwork von Unity (Bild: Unity)

Spielentwicklung: Unity 5.3 unterstützt WebGL

Artwork von Unity
Artwork von Unity (Bild: Unity)

Mit Version 5.3 führt die Engine Unity neue Werkzeuge ein, dazu kommt eine Reihe grafischer Optimierungen. Vor allem aber gibt es nun offizielle Unterstützung von WebGL und verbesserten Support von iOS 9.

Das US-Entwicklerstudio Unity hat Version 5.3 seiner vor allem für Spielehersteller gedachten Engine Unity veröffentlicht. Das Update bietet nun offizielle Unterstützung von WebGL, so dass Entwickler ihre Werke nun direkt für Browser wie Edge, Firefox und Chrome auslegen können - bislang war das nur im Rahmen einer Technology Preview möglich.

Anzeige

Außerdem bietet die neue Version von Unity unter anderem ein Upgrade zu MonoDevelop, Multi-Scene Editing, neue 2D-Tools, automatisches Testing, experimentelle Unterstützung für die Metal-API in OS X, eine Aufwertung des Partikelsystems und einen neuen OpenGL-Core. In-App-Käufe werden jetzt ebenfalls von der Laufzeitumgebung unterstützt. Eine ausführliche Übersicht mit den Neuerungen hat Unity in seinem Firmenblog veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Theudas 09. Dez 2015

Die Macher von KSP arbeiten schon seit Veröffentlichung von unity an einem Update, ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Haßmersheim
  3. Verbraucherzentrale Bundesverband e.V., Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Raum Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 383,14€ - 30€ MSI-Cashback
  2. 44,00€ für 1 Modul oder 88,00€ für 2 Module)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Amazon Konto wurde gehackt per Phishing Mail

    EpicLPer | 20:56

  2. DocMorris verschickt ungefragt Briefe im Namen...

    Apfelbrot | 20:54

  3. Re: Java

    Teebecher | 20:54

  4. Re: Schade ...

    FreiGeistler | 20:53

  5. Re: USB Type-C fehlt

    countzero | 20:52


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel