Abo
  • Services:
Anzeige
HDR an und aus abfotografiert (Foto: Michael Wieczorek)
HDR an und aus abfotografiert (Foto: Michael Wieczorek) (Bild: Golem.de (Foto: Michael Wieczorek))

Die Kehrseite der HDR-Medaille

The Last of Us Remastered und Uncharted 4 von Naughty Dog nutzen HDR weniger auffällig. In einigen typischen Szenen würde es ohne den Direktvergleich mit einem SDR-Bildschirm kaum auffallen, so dass wir uns sogar manchmal gefragt haben: Ist HDR schon an? Insgesamt wirkt das Bild mit HDR deutlich heller, wodurch mehr Details sichtbar werden. Allerdings beeinflusst das auch die Atmosphäre der Titel. Dunkle Passagen in den Katakomben oder bei Nacht in The Last of Us Remastered wirken weniger bedrückend, da Spieler in HDR mehr im Dunklen sehen.

Anzeige

Der Blick in den Himmel zeigt den gleichen positiven Effekt wie in Gears of War 4 oder Ratchet & Clank. Ausflüge ins Grüne offenbaren ein saftigeres Grün der Gräser. Lens-Flare-Effekte blenden etwas weniger stark.

  • Gears of War 4 (HDR)
  • Gears of War 4 (SDR)
  • Gears of War 4 (Splitscreen-Modus im Spiel)
  • Last of Us Remastered (SDR)
  • Last of Us Remastered (HDR)
  • Last of Us Remastered (SDR)
  • Last of Us Remastered (HDR)
  • Forza Horizon 3 (SDR)
  • Forza Horizon 3 (HDR)
  • Ratchet & Clank (HDR)
  • Ratchet & Clank (SDR)
Last of Us Remastered (SDR)

Deutlich mehr erhofft haben wir uns von Infamous Second Son und seinem Addon First Light auf der Playstation 4. Die Neon-farbene Optik bietet aber nur wenig beeindruckende noch hellere Spezialeffekte. Die Scheinwerfer der Polizei oder die Straßenlaternen von Seattle leuchten deutlich heller als in SDR. Um mehr Details in dunklen Szenen zu entdecken, müssen wir aber schon ganz genau hingucken und nah an den Fernseher herangehen.

Infamous Second Son hebt nämlich nicht wie Uncharted oder The Last of Us Remastered die allgemeine Helligkeit von dunklen Szenen an. So fällt der HDR-Effekt weniger schnell auf, aber das Spiel bleibt dem Look des Originals treu. Es setzt HDR eben nur ein, wo es Sinn ergibt.

Künstlicher Himmel und falsche Farben

Realistischere Himmel soll es durch HDR auch in Microsofts Rennspiel Forza Horizon 3 geben. Wir haben sie nicht entdeckt. Stattdessen greifen die Entwickler in den Farbtopf und fangen an, orange-rote Farben in den Wolken zu verteilen, wo sie vorher (in SDR) nicht einmal im Ansatz zu erahnen waren. Im direkten Vergleich sehen die HDR-Himmel zwar abhängig vom persönlichen Geschmack beeindruckender aus, aber weitaus weniger realistisch als im SDR-Bild.

Das Gleiche gilt für die Funken bei Kollisionen mit anderen Autos oder den Leitplanken. Das realistische weiß-gelbe Funkensprühen von SDR wird in HDR mit einem tief orangenen Farbton überdeckt, der natürlich stark auffällt, aber eben nicht realistisch wirkt.

Berge am Horizont bekommen abhängig von der Tageszeit in HDR eine sichtbare weiße Randlinie, wie bei einer schlechten Trennung von Himmel und Landschaft in einem Bild bei der Fotobearbeitung.

Sofern die skalierbare Grafik-Engine von Forza Horizon 3 die Auflösung heruntersetzt, um die Bildrate bei 30 Bildern pro Sekunde stabil zu halten, tritt ein deutlicherer Nachzieheffekt bei dichten Gräsern oder den Zweigen von Bäumen auf.

 Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallenEingabeverzögerung und Fazit 

eye home zur Startseite
0mega42 20. Mär 2017

Echtes HDR auf einem echten HDR Display macht das dargestellte Bild echter. Den von dir...

Anonymouse 14. Dez 2016

Interessant. Vielen Dank für die Mühe :)

Lachser 05. Dez 2016

Soviel ich weiss erfordert die HDR Zertifizierung, eine bestimmte Helligkeit erreichen...

KlOis 02. Dez 2016

das grenzt wirklich an Betrug! Sowas müsste offen dargelegt werden. Sonst bleibt als...

Hotohori 01. Dez 2016

Weil das nicht vom HDR Standard berücksichtigt wurde? Der ist primär für Filme, damit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L'TUR Tourismus AG, Baden-Baden
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. SCHIFFL GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 629€ + 5,99€ Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung bei Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Jad | 19:26

  2. Re: internationale steuerung von industrieanlagen...

    johnripper | 19:21

  3. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    sneaker | 19:15

  4. Re: Unsinnige Diskussion um CO2

    gutenmorgen123 | 19:13

  5. Re: 53% ? Der Wert ist so ziemlich sinnfrei.

    jacki | 19:06


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel