Abo
  • Services:
Anzeige
Verkaufsstart der Xbox One
Verkaufsstart der Xbox One (Bild: Microsoft)

Spielemarkt USA: Microsoft feiert Xbox One und Nintendo korrigiert bei Wii U

GTA 5 war das bestverkaufte Spiel im Jahr 2013, Microsoft hatte die erfolgreichste neue Konsole und Nintendo passt seine Wii-U-Zahlen der Realität an: Marktforscher haben neue Daten über den US-Spielemarkt veröffentlicht.

Anzeige

Rund 908.000 Xbox One seien im Dezember 2013 in den USA verkauft worden, vermeldet das Marktforschungsunternehmen The NPD Group mit Bezug auf Angaben des Herstellers Microsoft. Die Xbox 360 habe noch 643.000 neue Besitzer gefunden. Beide Konsolen seien damit die bestverkauften Systeme ihrer jeweiligen Generation - allerdings hat Sony zu seiner Playstation 4 und 3 keine konkreten Zahlen genannt.

Sony hatte kürzlich gesagt, dass es bis Ende 2013 weltweit von der PS4 rund 4,2 Millionen Exemplare abgesetzt habe, während Microsoft zur Jahresfrist offiziell 3 Millionen Stück gemeldet hatte. Allerdings: Die Xbox One ist lediglich in 13 Ländern an den Start gegangen, die Playstation 4 in 53.

Verloren hat in dem Wettstreit der dritte Marktteilnehmer: Nintendo hat jetzt eine Gewinnwarnung veröffentlicht, weil sich die Wii U weltweit deutlich schlechter verkauft als von dem Unternehmen selbst prognostiziert.

Nintendo hatte vor kurzem noch die Erwartung geäußert, bis Ende März 2014 rund 9 Millionen Wii U zu verkaufen. Tatsächlich sollen es nun maximal 2,8 Millionen Geräte werden - was immer noch ambitioniert ist. Ebenfalls nach unten korrigiert hat Nintendo die Verkaufszahlen des 3DS. Statt 18 Millionen Stück des Handhelds sollen nun 13,95 Millionen verkauft werden.

Was Spiele angeht, sieht The NPD Group im Gesamtjahr 2013 einen Titel klar vorne: GTA 5 ist wie erwartet der bestverkaufte Titel, gefolgt von Call of Duty Ghosts. Auf Platz 3 in den USA liegt Madden NFL 25, auf Platz 4 folgt Battlefield 4 und auf Platz 5 Assassin's Creed 4.

Im Dezember 2013 hat es Call of Duty Ghosts auf den ersten Platz geschafft, gefolgt von Battlefield 4 und Just Dance 2014. Die Charts basieren allerdings nur auf den Verkaufszahlen des stationären Handels. Downloads sind darin nicht erfasst, was vor allem Titel stark benachteiligen dürfte, die auf dem PC stark sind.


eye home zur Startseite
derKlaus 20. Jan 2014

Da hast du auch Recht, aber die werden wohl schon aufgrund der Plattform-Limitation...

DY 20. Jan 2014

Bei der Wii hat die Hardwarebasis alles andere als gefehlt, aber die 3rd Parties wollten...

JanZmus 20. Jan 2014

Haha ja klar... und die Zeiten von Apple, Bayern München und VW sind auch gezählt.

JanZmus 20. Jan 2014

Was denn z.B.? Fernseh gucken? Uuuuuhhhh!

JanZmus 20. Jan 2014

Kannste mit der Wii-U auch. Da hat man in erster Linie ein KLEINERES Display und eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. BWI GmbH, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  4. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Alles sind russische Bots

    matok | 10:39

  2. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 10:38

  3. Re: Head of Problem !!

    Der Held vom... | 10:34

  4. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    Der Held vom... | 10:29

  5. Re: "Dann sind wir performancemäßig wieder am...

    Phantom | 10:25


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel