Abo
  • Services:

Spielemarkt: ProSiebenSat.1 kauft Aeria Games Europe

Von 27 auf 77 Millionen Mitglieder vergrößert ProSiebenSat.1 seine Spiele-Community durch den Kauf der europäischen Niederlassung von Aeria Games. Künftig heißt der Spieleableger des TV-Senders nur noch Seven Games.

Artikel veröffentlicht am ,
Aeria-Titel Grand Fantasia
Aeria-Titel Grand Fantasia (Bild: Aeria Games)

In der Gaming-Szene ist Aeria Games keine ganz große Nummer. Trotzdem stellt die Übernahme der europäischen Niederlassung der US-amerikanischen Aeria Games & Entertainment für ProSiebenSat.1 so etwas wie eine Zäsur dar. Die Games-Sparte des TV-Senders vergrößert durch den Kauf nach eigenen Angaben ihre Community von 27 auf 77 Millionen Mitglieder und verdoppelt das Portfolio von 19 auf 39 Lizenzen.

Stellenmarkt
  1. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  2. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart

Die Berliner Niederlassung von Aeria Games wird zum neuen Stammsitz von Seven Games, wie die Sparte ab sofort neu firmiert. Das bedeutet auch, dass wohl zumindest ein großer Teil der Belegschaft von München nach Berlin umziehen muss. Seven Games bietet seine Spiele künftig in 35 Ländern an - auch in Gebieten wie den USA, Kanada, Brasilien und Argentinien.

"Mit der Akquisition von Aeria Games Europe erschließen wir uns gänzlich neue Märkte und Zielgruppen, werden auf einen Schlag Top-3-Publisher in Europa und machen einen großen Sprung im Mobile Gaming, dem größten Wachstumstreiber der Branche", so Christian Wegner, Digitalvorstand der ProSiebenSat.1 Group. Der Erwerb der europäischen Tochterfirma steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden. Über die finanziellen Details haben alle Beteiligten Stillschweigen vereinbart.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

TC 28. Feb 2014

von meinen Berliner Kumpels hör ich sowas ständig, oder die posten immer bei FB wo die...

tibrob 27. Feb 2014

Jo, Bud Spencer & Terence Hill - genial! Schaue ich auch ab und ab (bei Kabel 1), aber...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /