Abo
  • Services:

Spielemarkt: Far Cry 5 und Fifa 18 in Europa am erfolgreichsten

Im ersten Halbjahr 2018 gab es im stationären Handel klare Gewinner: Far Cry 5 und Fifa 18 waren in den meisten Ländern am erfolgreichsten. Das PS4-exklusive God of War hat es fast überall auf den zweiten Platz der Charts geschafft.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Far Cry 5
Artwork von Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)

Keine auffälligen Überraschungen gab es im ersten Halbjahr 2018 bei den Spieleverkäufen in Europa. Klarer Spitzenreiter war Far Cry 5 (Test auf Golem.de), das in Deutschland, den Benelux-Staaten, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Österreich und der Schweiz die meisten Käufer gefunden hat. Danach folgt Fifa 18, das in Dänemark, Italien, Portugal, Schweden und Spanien am erfolgreichsten war.

Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Auf den insgesamt dritten Platz hat sich God of War gekämpft - und das, obwohl es exklusiv für die Playstation 4 erhältlich ist, während die anderen Titel für mehr als eine Plattform zu haben sind. Das Actionspiel mit Kratos hat in nahezu allen untersuchten Ländern die zweite Stelle erobert - nur in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und Dänemark musste sich der Kriegsgott mit Bronze begnügen.

Ebenfalls europaweit erfolgreichen waren Monster Hunter World, Minecraft, GTA 5 und Call of Duty: WWII. Die Angaben hat das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment veröffentlicht. Basis der Auswertung sind ausschließlich die Verkäufe von Computer- und Videospielen im stationären Handel.

Alle nur online erhältlichen Spiele wie Playerunknown's Battlegrounds (Pubg) oder Free-to-Play-Titel wie Fortnite Battle Royale sind also außen vor - obwohl sie sicherlich auch in die Spitzengruppe gehören würden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 699,00€ vorbestellbar
  2. (-60%) 7,99€
  3. 369,00€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /