Abo
  • Services:

Spielekonsole: Sony legt Update für Playstation 4 vor

Heute veröffentlicht Sony das lange angekündigte Playstation-4-Update 2.0. Das Softwarepaket bringt neben der neuen Onlinespieleoption Shareplay eine bessere Youtube-Integration und einen USB-Musikplayer.

Artikel veröffentlicht am , Thorsten Schröder
Sony verpasst der Playstation 4 das bislang umfangreichste Software-Update.
Sony verpasst der Playstation 4 das bislang umfangreichste Software-Update. (Bild: Sony)

Sony hat das Geheimnis um das bereits auf der Gamescom angeteaserte Update 2.0 für die Playstation 4 gelüftet. Im Playstation-Blog kündigte der Konzern das Update für den 28. Oktober 2014 an. Wichtigstes Feature des unter dem Codenamen Masamune gehandelten Updates ist Shareplay. Daneben bringt Sony mit dem Update auch eine bereits angekündigte Youtube-App, mehr Freiheiten bei der Gestaltung des Designs sowie einen Musik-Player.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Controlware GmbH, Ingolstadt

Mit Shareplay lassen sich künftig gemeinsam Spiele über das Playstation Network spielen, auch wenn nur einer der beiden Spieler eine Kopie besitzt. Spieler können außerdem den eigenen Bildschirminhalt mit ihren Freunden teilen und die Spielerkontrolle übertragen. Dafür muss jedoch der erste Spieler Playstation Plus besitzen. Um das Spiel gemeinsam spielen zu können, müssen beide Spieler Playstation-Plus-Abonnenten sein. Zudem ist laut dem Sony-Blog jede Spielesitzung auf 60 Minuten begrenzt. Dafür soll Shareplay mit allen vorhandenen Titeln funktionieren.

Per Knopfdruck Youtube-Videos erstellen

Mit dem Update können Playstation-Besitzer auch auf Youtube zugreifen. So können Spieleausschnitte mit einem einfachen Knopfdruck als Video hochgeladen werden. Eine neue eigenständige Youtube-App ermöglicht unter anderem das Ansehen von Youtube-Videos. Ein neuer USB-Musikplayer kann zudem Musik im Hintergrund von USB-Datenträgern wiedergeben. Der Player unterstützt alle gängigen Formate. Die Wiedergabe soll auch während des Spielens möglich sein.

Mit dem Update legt Sony auch eine neue Version der Playstation-App für Android und iOS mit neuem Layout für Tablets und neuem Home-Bildschirm vor. Außerdem soll es ein Update für die Playstation Vita und die Streaming-Box PS TV geben. Auch die Sprachsteuerung soll mit dem Update verbessert werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ + Versand (Vergleichspreis 41,18€)
  2. 44,99€ (Vergleichspreis 90,51€)
  3. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis über 102€)
  4. für 229€ statt 263,99€ im Vergleich (+ 30€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass und Gutschein...

elgooG 30. Okt 2014

Dachte ich auch, weshalb ich es noch einmal versucht habe. Das Problem lag aber offenbar...

albinowiesel 29. Okt 2014

Ich habe/hatte das gleiche Problem. Danke für deinen Edit, werde es nachher einfach...

elgooG 29. Okt 2014

Naja, vielleicht sogar besser als Ordner. Bei der PS3 war mir das Sortieren der ganzen...

exxo 29. Okt 2014

Oder man schreibt ein Script das die Konvertierung zu Mp4 automatisiert...

Prish 28. Okt 2014

Also ich hatte jetzt doch eine deutlich größere Feature -Anzahl erwartet, aber so ist es...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /