Spielekonsole: Sony bringt noch ein Softwareupdate für die Playstation 3

Die Version 4.88 soll die Leistung der älteren Playstation 3 verbessern. Außerdem werden weitere Blu-Ray-Keys hinzugefügt.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Playstation 3 ist noch nicht ganz tot.
Die Playstation 3 ist noch nicht ganz tot. (Bild: Sony)

Obwohl die Playstation 3 bereits von zwei Konsolengenerationen abgelöst wurde, scheint Sony das System nicht ganz aufzugeben. Das Unternehmen hat zur Überraschung der Community ein System-Software-Update herausgebracht. Version 4.88 soll vor allem die Systemleistung verbessern. Sony detailliert nicht, wie und an welchen Stellen sich diese Verbesserung auswirkt. Der Patch ist 200 MByte groß und kann auf der Konsolen-HDD oder einem externen Speichermedium installiert werden.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Technischer Kundensupport - Installation (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Lübeck
  2. DB-Programmierer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
Detailsuche

Der Twitter-Account des Playstation-Emulators RPCS3 gibt zusätzlich an, dass neben allgemeinen Leistungsverbesserungen auch neue Blu-Ray-Keys implementiert werden. Es können dadurch neuere Filme auch mit der Playstation 3 abgespielt werden. Das könnte für Leute von Vorteil sein, die die Playstation 3 als Blu-Ray-Player verwenden. Es wird zudem vermutet, dass mögliche Stabilitätsverbesserungen am Betriebssystem vorgenommen werden.

Playstation Store bleibt geöffnet

Eigentlich wollte Sony die Generation der Playstation 3 und des Handheld Playstation Vita sowie deren Playstation-Store auslaufen lassen. Erst im April 2021 wurde bekannt, dass der Shop für PS 3 und Playstation Vita weiterhin geöffnet bleibt. "Wir sehen, wie viele von euch sehr leidenschaftlich dafür sind, dass weiterhin Classic-Spiele auf PS3 und PS Vita spielbar bleiben", schrieb Sony-Interactive-Entertainment-CEO Jim Ryan. Die tragbare Konsole PS Vita wird hingegen auch weiterhin nicht mehr unterstützt.

Version 4.88 wird auf der Homepage bereitgestellt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Update zu installieren. Es kann etwa eine DVD mit der Datei erstellt oder diese auf einen USB-Stick kopiert werden. Alternativ steht das Update als Download auf der Konsole direkt zur Verfügung - unter dem Menüpunkt Settings, System Update.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernwartung
Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.
Ein Bericht von Achim Sawall

Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
Artikel
  1. Pluton in Windows 11: Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
    Pluton in Windows 11
    Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren

    Die neuen Windows-11-Laptops kommen mit dem Chip Pluton. Lenovo will diesen aber noch nicht selbst aktivieren.

  2. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  3. Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
    Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
    Beam me up, BMW

    Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
    Ein Bericht von Peter Ilg

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /