Spielekonsole: Schwarzkopien laufen auf Playstation 4

Abseits exotischer Methoden wie mit einem Raspberry Pi sind Schwarzkopien bisher auf Sonys Playstation 4 nicht abspielbar gewesen. Ein neuer Hack lässt Titel wie Grand Theft Auto 5 starten, die zu nehmenden Software-Hürden sind aber sehr hoch.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Mit einer älteren Firmware und allerhand Tools können Schwarzkopien auf einer Playstation 4 abgespielt werden. Das berichtet Torrentfreak unter Berufung auf eine Gruppe, die sich KOTF (Knights of the Fallen) nennt. Neben Assassins Creed Black Flag, in dem der Spieler einen Piraten verkörpert, und Far Cry 4 wurde auch eine angepasste Version von Grand Theft Auto 5 veröffentlicht. Einfach herunterladen und loslegen klappt aber nicht.

Stellenmarkt
  1. IT-Architekt*in für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnologie
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Product Owner Marketing-Systeme (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Notwendig ist eine Playstation 4 - keine Pro - mit der Firmware 1.76 von August 2014, die im Dezember 2015 geknackt wurde. Aktueller Stand war bisher die System-Software 4.74 von Mitte September 2017, seit dem 3. Oktober 2017 liefert Sony auch die Firmware 5.00 per Download aus. Wer seine Playstation 4 regelmäßig aktualisiert, der hat die Version 1.76 längst nicht mehr auf der Konsole, ein Downgrade ist nicht vorgesehen. Wer mit einer solch alten Software online geht, dürfte Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Alte Firmware und viel Software nötig

Neben dem Download der Spiele müssen Nutzer der Schwarzkopien noch diverse Tools sowie entschlüsselte Game-Module und einen Kernel-Patch auf das System packen. Laut Knights of the Fallen soll diese Tool-Kombination mit den veröffentlichten Titeln auch funktionieren, wenn eine neuere Playstation-4-Firmware verwendet wird, sofern diese zuvor geknackt wurde.

Assassins Creed Black Flag, Far Cry 4 und Grand Theft Auto 5 stammen aus den Jahren 2013 sowie 2014. Neuere Spiele wie Destiny 2 verweigern mit alter System-Software den Start. Torrentfreak erwähnt jedoch, dass die Firmware 4.55 von April 2017 eventuell schon überwunden sein könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


bombinho 04. Okt 2017

Nun, waere das Argument gewesen, dass sie einen Sitzplatz wegnehmen, dann haettest Du...

bombinho 04. Okt 2017

Das ist die grosse Frage. Wenn Jemand eine Lizenz erworben hat und das Spiel nach...

Hotohori 04. Okt 2017

Die Cracker cracken eben die Konsole und im Hintergrund laueren schon die Leute, die...

Der Held vom... 04. Okt 2017

Ich bin ganz deiner Meinung: Weg mit diesen lästigen graduellen Unterschieden! Wer mal...

My1 04. Okt 2017

und auf der superslim kann man iirc auch den vergessen. logik wäre dass in einem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kursabsturz
Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler

Die vielen neuen Mitarbeiter seien nicht richtig eingearbeitet worden. Und die Ziele von Teamviewer seien zu hochgesteckt gewesen, sagt Oliver Steil.

Kursabsturz: Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler
Artikel
  1. NDR und Media Broadcast: Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt
    NDR und Media Broadcast
    Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt

    Fernsehen kann auch über 5G laufen. Auf 578 MHz kann das jetzt ausprobiert werden. NDR und Media Broadcast machen es möglich.

  2. Smartphone-Tarife: Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte
    Smartphone-Tarife
    Tchibo bietet Jahres-Tarif mit 72 GByte

    In diesem Jahr stehen drei unterschiedliche Jahres-Tarife für Tchibo-Kunden zur Wahl.

  3. Amazon-Go-Konkurrenz: Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt
    Amazon-Go-Konkurrenz
    Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt

    Kameras und Sensoren überwachen Kunden in Rewes kassenlosem Supermarkt. Bezahlt wird mit dem Smartphone.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Speicherprodukte von Sandisk & WD zu Bestpreisen (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB 140,99€) • Sapphire Pulse RX 6600 497,88€ • Epos H3 Hybrid Gaming-Headset 144€ • Apple MacBook Pro 2021 erhältlich ab 2.249€ • EA-Spiele für alle Plattformen günstiger • Samsung 55" QLED 699€ [Werbung]
    •  /