• IT-Karriere:
  • Services:

Spielekonsole: Schwarzkopien laufen auf Playstation 4

Abseits exotischer Methoden wie mit einem Raspberry Pi sind Schwarzkopien bisher auf Sonys Playstation 4 nicht abspielbar gewesen. Ein neuer Hack lässt Titel wie Grand Theft Auto 5 starten, die zu nehmenden Software-Hürden sind aber sehr hoch.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Mit einer älteren Firmware und allerhand Tools können Schwarzkopien auf einer Playstation 4 abgespielt werden. Das berichtet Torrentfreak unter Berufung auf eine Gruppe, die sich KOTF (Knights of the Fallen) nennt. Neben Assassins Creed Black Flag, in dem der Spieler einen Piraten verkörpert, und Far Cry 4 wurde auch eine angepasste Version von Grand Theft Auto 5 veröffentlicht. Einfach herunterladen und loslegen klappt aber nicht.

Stellenmarkt
  1. Stadt Paderborn, Paderborn
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Notwendig ist eine Playstation 4 - keine Pro - mit der Firmware 1.76 von August 2014, die im Dezember 2015 geknackt wurde. Aktueller Stand war bisher die System-Software 4.74 von Mitte September 2017, seit dem 3. Oktober 2017 liefert Sony auch die Firmware 5.00 per Download aus. Wer seine Playstation 4 regelmäßig aktualisiert, der hat die Version 1.76 längst nicht mehr auf der Konsole, ein Downgrade ist nicht vorgesehen. Wer mit einer solch alten Software online geht, dürfte Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Alte Firmware und viel Software nötig

Neben dem Download der Spiele müssen Nutzer der Schwarzkopien noch diverse Tools sowie entschlüsselte Game-Module und einen Kernel-Patch auf das System packen. Laut Knights of the Fallen soll diese Tool-Kombination mit den veröffentlichten Titeln auch funktionieren, wenn eine neuere Playstation-4-Firmware verwendet wird, sofern diese zuvor geknackt wurde.

Assassins Creed Black Flag, Far Cry 4 und Grand Theft Auto 5 stammen aus den Jahren 2013 sowie 2014. Neuere Spiele wie Destiny 2 verweigern mit alter System-Software den Start. Torrentfreak erwähnt jedoch, dass die Firmware 4.55 von April 2017 eventuell schon überwunden sein könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  3. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

bombinho 04. Okt 2017

Nun, waere das Argument gewesen, dass sie einen Sitzplatz wegnehmen, dann haettest Du...

bombinho 04. Okt 2017

Das ist die grosse Frage. Wenn Jemand eine Lizenz erworben hat und das Spiel nach...

Hotohori 04. Okt 2017

Die Cracker cracken eben die Konsole und im Hintergrund laueren schon die Leute, die...

Der Held vom... 04. Okt 2017

Ich bin ganz deiner Meinung: Weg mit diesen lästigen graduellen Unterschieden! Wer mal...

My1 04. Okt 2017

und auf der superslim kann man iirc auch den vergessen. logik wäre dass in einem...


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


      •  /