Spielejahr 2020 Rückschau: Cyberpunk 2077 und der ganze Rest

Von der Playstation 5 über The Last of Us 2 bis hin zu Cyberpunk 2077: Das Spielejahr 2020 war ein Abenteuer - auch die Flops!

Artikel von veröffentlicht am
Artwork von Cyberpunk 2077
Artwork von Cyberpunk 2077 (Bild: CD Projekt Red)

Playstation 5, Xbox Series X/S und Cyberpunk 2077 sind halbwegs planmäßig auf den Markt gekommen - und von GTA 6 ist nach wie vor nichts zu hören oder zu sehen: Beim Gaming sind die wichtigen Sachen im Krisenjahr 2020 erstaunlicherweise ungefähr so eingetroffen wie erwartet.

Inhalt:
  1. Spielejahr 2020 Rückschau: Cyberpunk 2077 und der ganze Rest
  2. Von Ori über Final Fantasy 7 bis The Last of Us 2
  3. Xbox Series X/S, die PS5 und Cyberpunk 2077

Für die Spielebranche war und ist Corona ein Glücksfall - was kein Vorwurf sein soll, sondern schlicht eine Feststellung. Die Umsätze von nahezu allen Publishern und Entwicklern sind in die Höhe geschossen, weil Gaming während des Lockdowns eine der besseren von nicht allzu vielen Beschäftigungsmöglichkeiten ist.

Anfang des Jahres war die Nintendo Switch in vielen Ländern nicht lieferbar, weil es ein enormes Interesse am frisch veröffentlichten Zeitfresser Animal Crossing sowie am Sportspiel Ring Fit Adventure gab. Sogar Auslaufkonsolen wie die Playstation 4 und die Xbox One waren so gefragt, dass es zeitweise zu etwas längeren Wartezeiten kam.

Die schönste Open World

Besonders gefragt waren angesichts langer Tage in der eigenen Wohnung umfangreiche Spiele - das sind oft die mit offenen Welten. Im Sommer sorgte hier Sony mit Ghost of Tsushima (Test auf Golem.de) für einen Überraschungserfolg: Der im Szenario des alten Japan auf einer Insel angesiedelte Actiontitel sorgte mit traumhaften Blütenmeeren, Herbstwäldern und Sternennächten für eine gelungene Alternative zu den etablierten Sandbox-Spielen.

Stellenmarkt
  1. Facharchitektur-Analystin / Analyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
Detailsuche

Im November kam dann die Antwort von Ubisoft - also dem Studio, das wie kein zweites für offene Welten steht: Assassin's Creed Valhalla (Test) schickte Spieler als Wikinger in ein erstaunlich schönes England, mit Burgen und Rittern und wilden Schlachten. Während Ghost of Tsushima einhellige Zustimmung fand, scheiden sich am Gameplay von Valhalla etwas mehr die Geister.

Ghost of Tsushima - Standard Plus Edition [PlayStation 4] (Exklusiv bei Amazon)

Die tollste Handlung

Natürlich kann man sich auch darüber streiten, ob Cyberpunk 2077 (Test) nicht ebenfalls in die Kategorie mit den offenen Welten gehört. Aber weil die Handlung erstens sehr im Vordergrund steht und zweitens toll erzählt ist, haben wir das Rollenspiel von CD Projekt Red hierhin gepackt.

CYBERPUNK 2077 - DAY 1 Standard Edition

Überhaupt könnte das Rollenspiel von CD Projekt Red an mehreren Stellen in dieser Rückschau auftauchen: etwa die Fassung für die Playstation 4 und die Xbox One in den Flops. Oder im Themenkomplex mit den neuen Konsolen, wegen der für 2021 geplanten Next-Gen-Fassung - auf die sich viele Spieler jetzt schon freuen.

Ebenfalls herausragend gut erzählt ist das leider nur für Playstation 4 und 5 erhältliche Spider-Man Miles Morales (Test), in dem ein sehr jugendlicher Superheld seine Heimat Brooklyn rettet und eine ganz persönliche Geschichte um Familie, Freunde und Verrat erlebt.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales - [PlayStation 5]

Bestes Ballern 2020

Das beste klassische Actionspiel war wohl Doom Eternal (Test), weil es kompromisslos auf die ebenso altbewährte wie spaßige Mischung aus Dauerfeuer plus Supergrafik gesetzt hat. Seit Oktober gibt es die Erweiterung The Ancient Gods, die auch neue Story-Inhalte bietet.

DOOM Eternal [PlayStation 4 ]

Ganz anders ist die Sache mit dem Tempo bei Half-Life Alyx (Test). Das setzt zwar ebenfalls auf Action. Aber weil wir im Spiel von Valve nur mit VR-Headset und deshalb recht langsam agieren, bietet Alyx besonders immersive und packende Feuergefechte. Vermutlich gibt es Zeitgenossen, die virtuell durch die Levels sprinten - aber wir haben ganz vorsichtig einen Schritt nach dem anderen gemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Von Ori über Final Fantasy 7 bis The Last of Us 2 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Microsoft: Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    Microsoft
    Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt

    Ungenaue Vorhersagen und matschige Schrift: Die Wetter-App in Windows 10 stört einige. Gleiches gilt beim News-Feed. Beides ist versteckbar.

  2. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

  3. Heavy Metal: Transformers Go vor mobilem Angriff auf Erde
    Heavy Metal
    Transformers Go vor mobilem Angriff auf Erde

    Das Entwicklerstudio hinter Pokémon Go kündigt Transformers - Heavy Metal an.

quineloe 07. Jan 2021

Dann dein nightmare achievement? Das habe ich nie behauptet Ja, weil das Spiel auf...

quineloe 07. Jan 2021

CoD ist doch kein Stealth spiel? Aber nein, ich spiele keine modern military shooter aber...

Lanski 06. Jan 2021

Deine Definition von Nische ist falsch. JRPGs ein Nischenthema? :D Alter ernsthaft...

Lanski 06. Jan 2021

Natürlich hat er was nachgeplappert, eventuell hat er es auch selbst angespielt...

Lanski 06. Jan 2021

Korrekt! Dem ist nichts hinzuzufügen


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /