Far Cry, Monster Hunter und andere Welten

Aber auch in Spielen, die für mehr als nur eine Plattform entwickelt wurden, haben die Handlungen im Vergleich zu früheren Serienteilen zugelegt. Gut sichtbar ist das etwa bei Far Cry 5 (Test auf Golem.de) und vor allem bei Assassin's Creed Odyssey (Test auf Golem.de). Erfreulicherweise bietet sogar der gut gemachte Storymodus von Fifa 19 (Test auf Golem.de) einige Überraschungen.

Stellenmarkt
  1. Webentwickler (m/w/d)
    TREND Service GmbH, Wuppertal
  2. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

Interessant ist dabei vor allem, dass Szenario und Geschichte auf der einen und Gameplay auf der anderen Seite immer geschickter miteinander verzahnt werden. Ein Vorzeigetitel ist hier Kingdom Come Deliverance (Test auf Golem.de), das seine mittelalterliche Handlung relativ glaubwürdig in Spielmechanik überträgt, indem sich Spieler etwa an die Tagesabläufe in einem Kloster halten müssen.

Es gibt aber auch ganz klassisch anmutende Games, in denen die Story eher Beiwerk ist, und die trotzdem richtig Spaß machen. Etwa Monster Hunter World (Test auf Golem.de), das sich sogar zu einem der bestverkauften Spiele des Jahres entwickelt hat - was vermutlich nicht mal Publisher Capcom in diesem Ausmaß geahnt haben dürfte. Ein anderer derartiger Fall ist das jüngste Abenteuer von Lara Croft, die in Shadow of the Tomb Raider (Test auf Golem.de) zwar toll konstruierte Rätsel lösen und Fallen ausweichen darf, aber die Handlung fühlt sich da stellenweise nicht sehr wichtig an.

Dafür konnte eines der ganz großen Spiele sowohl bei Solisten mit seiner Kampagne als auch bei den Fans von Multiplayermodi punkten: Das Ende 2018 veröffentlichte Red Dead Redemption 2 (Test auf Golem.de) von Rockstar Games schickt Spieler in ein riesiges Abenteuer im Wilden Westen. Der Onlinemodus befindet sich derzeit noch in der Betaversion, die Einschränkungen und Probleme sind durchaus spürbar.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    21.–24. Februar 2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.–28. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Aber das dürfte sich nach und nach ändern. Vielleicht ist das Programm ja irgendwann sogar eine echte Konkurrenz für Fortnite. Immerhin: Eine Art Battle Royale gibt es auch in Red Dead Online. Zu der von vielen Fans erhofften Umsetzung auf PC äußert sich Entwickler Rockstar Games übrigens weiterhin nicht - aber möglicherweise tut sich da im kommenden Jahr was.

Neben vielen sehr guten Games gab es 2018 aber auch eine Reihe von Flops - sogar in Serien, von denen das im Vorfeld kaum jemand erwartet hätte. Der wohl prominenteste ist Fallout 76 (Test auf Golem.de), das mit seinen leeren Welten und vielen inhaltlichen Problemen einfach kaum Spaß macht. Sogar das Drumherum geriet für Publisher Bethesda zum Debakel, sei es der Streit um allzu billige Taschen als Beilage für eine Sonderedition oder seien es Probleme mit der Datensicherheit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spielejahr 2018: Von Battle Royale und RevolverheldenMetal Gear und andere Ärgernisse 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /