Abo
  • Services:

Spielebranche: Xbox Live Gold und Co. haben 3 Millionen Mitglieder

Immer mehr Spieler sind zahlende Mitglieder bei Playstation Plus, EA Access oder Xbox Live Gold: Allein in Deutschland nutzen mittlerweile über drei Millionen Kunden diese Dienste - viele wohl schlicht, um trotz der hohen Kosten Geld zu sparen.

Artikel veröffentlicht am ,
Besucher der Gamescom vor einem Logo der Xbox
Besucher der Gamescom vor einem Logo der Xbox (Bild: Jürgen Schwarz/Getty Images)

Das Geschäft mit kostenpflichtigen Abodiensten wie Playstation Plus, Xbox Live Gold und EA Access wächst derzeit rasant. Die Anzahl der Nutzer ist innerhalb kurzer Zeit von 1,9 Millionen im Jahr 2016 um 58 Prozent auf 3 Millionen im Jahr 2017 gestiegen. Der Umsatz mit diesen Angeboten stieg laut Angaben von Game, Verband der deutschen Games-Branche, ebenfalls deutlich: Während 2016 noch 114 Millionen Euro damit umgesetzt wurden, waren es 2017 bereits 179 Millionen Euro - ein Plus von 57 Prozent. Seit 2015 (77 Millionen Euro) ist das Marktsegment damit um mehr als das Doppelte gewachsen. Die Zahlen für 2018 werden erst im kommenden Jahr veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Rhenus Office Systems GmbH, Holzwickede
  2. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching

Die Gründe sind relativ offensichtlich: Zum einen benötigen Konsolenspieler für den Zugriff auf die allermeisten Multiplayermodi das Abo - sonst können sie in Call of Duty, Battlefield oder GTA 5 nur solo antreten. Zum anderen gibt's als Zugabe jeden Monat relativ neue und meist qualitativ hochwertige Games, so dass Mitglieder regelmäßig frischen Daddelkram auf ihre Konsole laden können.

Das lohnt sich offenbar für viele trotz der regulär rund 60 Euro an Kosten, die etwa Microsoft für ein reguläres Jahresabo für Xbox Live Gold haben möchte. Allerdings dürften dank Key-Resellern und regelmäßig stattfindenden Rabattaktionen die meisten Mitglieder weniger bezahlen.

Die Daten beziehen sich auf das Jahr 2017 und stammen vom Marktforschungsunternehmen GFK, das dafür die Angaben von 25.000 Bundesbürgern ausgewertet hat.

Klassische PC- und Konsolenspiele hatten allerdings auch 2017 den mit Abstand größten Anteil am rund 3,3 Milliarden Euro schweren deutschen Spielemarkt. 1,2 Milliarden Euro gaben die Deutschen für Games auf PC, Xbox One, Playstation 4 und Nintendo Switch sowie ähnliche Hardware aus. Das ist etwa ein Prozent mehr als 2016.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€ (Release 19.10.)
  2. 2,99€
  3. 0,90€
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

FreiGeistler 30. Jul 2018

@HierIch: Musste das sein?

Vaako 28. Jul 2018

Ist ja nicht so das die meisten Multiplayertitel irgend welche Cashshops drinne haben...

Anonymouse 27. Jul 2018

Die PS+ Spiele sind aber vollwertige Titel und keine Demos.


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /