Abo
  • Services:

Spielebranche: Unity und Facebook bauen an Plattform für PC-Gaming

Facebook will sein Engagement in der Spielebranche offenbar wieder verstärken und dazu mit dem Engine-Hersteller Unity zusammenarbeiten. Unter anderem soll eine Plattform für PC-Gaming entstehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Unity-basiertes Rollenspiel Shroud of the Avatar
Unity-basiertes Rollenspiel Shroud of the Avatar (Bild: Portalarium)

Facebook und Unity Technologies wollen künftig zusammenarbeiten. Ein Teil der Kooperation sieht vor, dass Unity in seine gleichnamige Engine nun auch Unterstützung für Facebook einbaut. Damit soll es für Entwickler einfacher werden, ihre Werke auch über Facebook zu veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin

Unter den Mitgliedern von Facebook befinden sich nach Angaben der Firmen rund 650 Millionen Gamer. Ein kleiner Kreis von Studios soll ab sofort Zugriff auf die derzeit in einer Alphaversion verfügbare Exportfunktion von Unity 5.4 für Facebook bekommen.

Die Ankündigung ist relativ vage gehalten, konkrete Informationen wollen die Unternehmen offenbar noch für sich behalten. Auffällig ist allerdings, dass beide an einer Plattform für PC-Gaming arbeiten. Damit könnte ein Konkurrent für Steam gemeint sein, aber natürlich auch ein ganz anderer Ansatz wie Streaming.

Facebook war eine Zeit lang mit der Unterstützung von Socialgames wie Farmville sehr erfolgreich. Das Geschäft ist in den vergangenen Jahren durch die Konkurrenz von Mobilegames zurückgegangen. Trotzdem hat Facebook allein 2015 noch 2,5 Milliarden US-Dollar an die Betreiber solcher Titel weitergereicht. Facebook ist außerdem Eigentümer von Oculus VR.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 38,99€
  2. 19,99€
  3. 26,99€
  4. 19,99€

Kakiss 19. Aug 2016

Ich denke es durchaus möglich für eine Dir wie Steam den Preis zu drücken oder einen...

matok 19. Aug 2016

Dachte ich auch mal. Aber Zuckerberg ruht sich scheinbar nicht auf dem Erfolg aus. Er...


Folgen Sie uns
       


Steam Spy vor dem Aus - Bericht

Das Tool Steam Spy kann nach Valves Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen des Onlineshops nach Angaben des Erfinders nicht länger funktionieren.

Steam Spy vor dem Aus - Bericht Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

    •  /