• IT-Karriere:
  • Services:

Spielebranche: Spellbound meldet Insolvenz an

Große Erfolge mit Desperados, nicht so große Erfolge mit Gothic 4 Arcania: Das Entwicklerstudio Spellbound hat einen Insolvenzantrag gestellt. Trotzdem geht der Geschäftsbetrieb weiter.

Artikel veröffentlicht am ,
Gothic 4 Arcania
Gothic 4 Arcania (Bild: Spellbound Entertainment)

Aufgrund einer im letzten Moment gescheiterten Investorenrunde hat der Vorstand der Spellbound Entertainment AG beim zuständigen Gericht in Offenburg einen Insolvenzantrag gestellt, erklärt das Unternehmen. Der Insolvenzverwalter ist nach einer ersten Prüfung zu dem Ergebnis gekommen, dass es sehr gute Chancen auf eine nachhaltige Sanierung gibt, weil die Arbeit an einem bislang geheimen Projekt weit fortgeschritten und das Publisher-Feedback sehr positiv sei.

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Die Löhne und Gehälter der 65 Mitarbeiter seien gesichert, der Geschäftsbetrieb laufe normal weiter. Nach Angaben von Dr. Nehrig wird umgehend ein Investorenprozess eingeleitet. Die Chancen hierfür stehen nach seiner Einschätzung sehr gut.

Spellbound wurde 1994 unter anderem von dem inzwischen verstorbenen Entwickler Armin Gessert gegründet. Das Unternehmen hat Bestseller wie Airline Tycoon, Desperados, Giana Sisters produziert, aber zuletzt auch nur mäßig erfolgreiche Titel wie Gothic 4 Arcania. Spellbound ist lizenzierter Entwickler für alle gängigen Spieleplattformen wie die Playstation 3, die Xbox 360 und Nintendo Wii.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Kugelfisch_dergln 26. Mär 2012

Warum so schwere Füllbeispiele ausdenken ? Sag doch einfach Media Markt !

Trockenobst 23. Mär 2012

Der wirkliche Punkt ist ganz simpel und einfach: nach den Megaerfolgen von Rockstar mit...

dabbes 23. Mär 2012

Risen hatte aber mehr ähnlichkeit mit Gothic als Arcania.


Folgen Sie uns
       


Cowboy 4 ausprobiert

Die urbanen Pedelecs von Cowboy liegen gut auf der Straße und sind dank neuem Motor antrittstärker.

Cowboy 4 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /