Spielebranche: Nintendo hat inzwischen 85 Millionen Switch verkauft

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat Nintendo rund 29 Millionen Switch abgesetzt - und mit Animal Crossing ein extrem erfolgreiches Spiel dazu.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo Switch in einem Geschäft in Tokio
Nintendo Switch in einem Geschäft in Tokio (Bild: Kazuhiro Nogi/AFP via Getty Images)

Seit dem Marktstart im März 2017 hat Nintendo weltweit rund 84,5 Millionen Exemplare der Hybridkonsole Switch verkauft. Allein im letzten Geschäftsjahr - das Ende März abgeschlossen wurde - sind knapp 29 Millionen weitere Geräte dazugekommen.

Stellenmarkt
  1. SAP Solution Architect Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. Data Engineer (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Damit ist die Switch von den Konsolen, die momentan noch verkauft werden, die mit der zweitgrößten Verbreitung. Auf dem ersten Platz steht die Playstation 4 mit einer Hardwarebasis von rund 115 Millionen Geräten.

Die PS5 kommt nach Angaben von Sony bislang auf rund 7,8 Millionen verkaufte Exemplare. Microsoft nennt keine Zahlen, Experten schätzen, dass es bei der Xbox One rund 50 Millionen und bei der Xbox Series X/S momentan rund 4,7 Millionen Geräte sind.

Im nun angelaufenen Geschäftsjahr rechnet Nintendo nur noch mit rund 25,5 Millionen verkauften Switch. Einer der Gründe für den erwarteten Absatzrückgang seien die Lieferengpässe bei Zulieferern.

Keine Hinweise auf eine neue Switch

Golem Akademie
  1. Cloud Transformation Roadmap: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    , Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Unternehmen hat bei der Bekanntgabe seiner Ergebnisse wieder keine Andeutungen über die von der Community erwartete leistungsstärkere Neuauflage der Switch gemacht.

Gerüchten zufolge soll das Gerät unter anderem 4K-Auflösungen unterstützten, und für das Hochskalieren der Grafik möglicherweise das KI-basierte Optimierungsverfahren DLSS 2.0 von Nvidia verwenden.

Das erfolgreichste Spiel im vergangenen Jahr war Animal Crossing New Horizon, das auf rund 21 Millionen Interessenten stieß - und insgesamt auf rund 32,6 Millionen Käufer kommt. Noch erfolgreicher auf der Switch ist nur Mario Kart 8 Deluxe, das momentan 35,4 Millionen Fans zählt.

Nintendo Switch Konsole - Neon-Rot/Neon-Blau

Nintendo konnte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um gut ein Drittel auf 1,76 Billionen Yen (rund 13,4 Milliarden Euro) steigern. Der Nettogewinn wuchs um 85 Prozent auf 480 Milliarden Yen (rund 3,6 Milliarden Euro).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 07. Mai 2021

Ach die Switch war lange Zeit, noch bis Ende April, überall komplett ausverkauft, die...

mnementh 07. Mai 2021

Nintendo hat mit der Switch erfolgreich die Bedürfnisse des Marktes oder eher der Spieler...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Heimkino und Hi-Fi
Onkyo meldet Konkurs an

Onkyo hat beim Bezirksgericht Osaka Konkurs angemeldet. Ob das überschuldete Unternehmen gerettet werden kann, ist ungewiss.

Heimkino und Hi-Fi: Onkyo meldet Konkurs an
Artikel
  1. Konkurrenz zu linearem Fernsehen: Netflix plant Live-Streaming-Formate
    Konkurrenz zu linearem Fernsehen
    Netflix plant Live-Streaming-Formate

    Derzeit wird bei Netflix noch an der Technik für Live-Streaming gearbeitet.

  2. Flughafen BER: Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr
    Flughafen BER
    Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr

    Über dem Gelände der Gigafactory Berlin ist es zu einem Zwischenfall mit einer Drohne und einem Passagierflugzeug gekommen.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. Palit RTX 3080 Ti 12GB 1.285€) • Bosch Professional Elektrowerkzeug bis zu 53% günstiger • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • MSI Optix MAG342CQR ab 389,90€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 269€, AMD Ryzen 9 5950X 509€ und LC-Power LC-M35-UWQHD-120-C 339€) [Werbung]
    •  /