Spieleabo: Google Play Pass auf Android eröffnet

Spiele wie Thimbleweed Park, Monument Valley 2 und Star Wars Kotor, dazu kostenpflichtige Apps aus den Bereichen Wetter: Nutzer von Android können in den USA ein Abo beim Google Play Pass abschließen. Das Angebot erinnert an Apple Arcade, die Unterschiede sind aber groß.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Google Play Pass
Artwork von Google Play Pass (Bild: Google)

Google bietet in den USA ein Abo namens Google Play Pass an, das Zugriff auf rund 350 Spiele und sonstige Apps gewährt. Das Ganze funktioniert auf Smartphones, Tablets und Laptops mit mindestens Android 4.4 und Play Store 16.6.25.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Product Owner (m/w/d) Subscription Billing Cloud
    nexnet GmbH, Berlin
Detailsuche

In anderen Teilen der Welt soll Google Play Pass nach eigenen Angaben bald ebenfalls verfügbar sein. Konkrete Termine nennt Google noch nicht.

Der Preis liegt bei rund 5 US-Dollar im Monat, zur Eröffnung gibt es für 2 US-Dollar im Monat ein Abo mit einer Laufzeit von einem Jahr.

Bis zu sechs Familienmitglieder können auf die Programme zugreifen. Alle Spiele und Apps enthalten weder Werbung noch In-App-Käufe.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management: virtueller Drei-Tage-Workshop
    6.–8. Dezember 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auf den ersten Blick erinnert Google Play Pass damit an Apple Arcade, es gibt aber ein paar fundamentale Unterschiede. Die Spiele für Apple Arcade sind mehr oder weniger speziell für den Dienst und teils mit finanzieller oder technischer Unterstützung von Apple entstanden.

Bei Google Play Pass werden vorwiegend ältere, oder zumindest bereits länger erhältliche Games und Anwendungen angepasst.

Das erklärt auch, dass sofort zum Start viele spannende, aber eben ältere Titel im Angebot sind. Unter anderem bekommen Spieler Zugriff auf sonst kostenpflichtige Programme wie Thimbleweed Park, Monument Valley 2, Titan Quest, Star Wars Kotor (Knights of the Old Republic), Limbo und Stardew Valley. Dazu kommt eine Handvoll Apps, etwa Accu Weather und Photo Studio Pro - insgesamt richtet sich das Angebot aber klar erkennbar an Spieler.

Google Play Pass soll ständig durch neue Apps erweitert werden, dafür fallen aber auch andere wieder aus dem Angebot. Kostenlose Programme enthalten dann wieder Werbung oder In-App-Käufe. Kostenpflichtige Programme können noch kurze Zeit benutzt werden, müssen dann aber zum regulär gültigen Preis gekauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud-Ausfall
Eine AWS-Region als Single Point of Failure

Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
Artikel
  1. Ampelkoalition: Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium
    Ampelkoalition
    Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium

    Aus dem geplanten Ministerium für Verkehr und Digitales wird ein Ministerium für Digitales und Verkehr. Minister Wissing erhält zusätzliche Kompetenzen.

  2. Bundesnetzagentur: 30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen
    Bundesnetzagentur
    30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen

    Die Bundesnetzagentur hat festgelegt, wann der Netzbetreiber/Provider den Vertrag nicht erfüllt. Es muss viel gemessen werden.

  3. Euro NCAP: Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis
    Euro NCAP
    Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis

    Mit dem Renault Zoe sollte man keinen Unfall bauen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt das Elektroauto null Sterne.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /