• IT-Karriere:
  • Services:

Spiele-Streaming: Sony hat Bedienoberfläche von Playstation Now überarbeitet

US-Medien erinnert die neue Nutzerführung von Playstation Now an Netflix: das Finden und Ausführen von Spielen zum Streaming ist deutlich einfacher. In Deutschland ist der Dienst zwar noch nicht verfügbar - aber es gibt Gerüchte über einen bald bevorstehenden Start.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation Now
Playstation Now (Bild: Sony)

Sony hat die Bedienoberfläche von Playstation Now grundlegend überarbeitet. Konkret geht es um die App, mit der Besitzer einer Playstation 4 den Spiele-Streamingdienst verwenden. Bislang war das Suchen und Aufrufen von Games selbst mit dem All-Inclusive-Abo ziemlich kompliziert, jetzt läuft das laut US-Medien wie Engadget.com fast wie mit Filmen bei Netflix. Die etwas mehr als 125 verfügbaren Spiele stehen in nun in mehreren, etwa nach dem Genre sortierten Listen zur Auswahl bereit.

In Großbritannien können sich Spieler für eine Private Beta anmelden, im Rest von Europa läuft derzeit mit einigen sehr wenigen Nutzern ein geschlossener Betatest. Gerüchten zufolge soll der Dienst aber auch in Deutschland an den Start gehen. In welcher Form und wann, ist noch nicht bekannt. Die Messe Gamescom Anfang August 2015 dürfte die ideale Gelegenheit für entsprechende Ankündigungen sein - und das, obwohl Sony für dieses Jahr keine Pressekonferenz geplant hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...
  2. 17,49€
  3. 7,99€

tunnelblick 09. Jul 2015

ach? http://www.samsung.com/us/support/answer/ANS00039481/927132395/

ger_brian 09. Jul 2015

Das is für Sony halt im direkten Wettbewerb Pech. Microsoft hat dir abwärtskompatibilotät...

Darktrooper 08. Jul 2015

Na das ist ja dann mal wieder mist. Dann können die den Müll auch behalten.


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /