Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Playstation Now.
Artwork von Playstation Now. (Bild: Sony)

Spiele-Streaming: Preissenkung für Playstation Now

Artwork von Playstation Now.
Artwork von Playstation Now. (Bild: Sony)

Sony senkt den Preis für seinen Streamingdienst Playstation Now, gleichzeitig gibt es einige weitere Titel in der Bibliothek. Unter anderem sind dort nun Fallout New Vegas und die Enhanced Edition von Divinity Original Sin zu finden.

Die monatlichen Kosten für den Spiele-Streamingdienst Playstation Now liegen ab sofort bei rund 15 Euro - bislang waren rund 17 Euro fällig. Das hat Sony bekannt gegeben, ohne einen Grund für die Preissenkung zu nennen. Vermutlich geht es schlicht darum, das Angebot attraktiver zu machen. Informationen über die Anzahl der Kunden gibt es nicht, aber in Foren oder sozialen Netzwerken findet sich praktisch nie jemand, der durchgespielte Nächte und PS Now in einem Satz nennt.

Anzeige

Gleichzeitig mit der Preissenkung hat Sony die Bibliothek um weitere Titel ergänzt. So findet sich dort nun auch die PS3-Version des postapokalyptischen Abenteuers Fallout New Vegas sowie die Enhanced Edition des Fantasy-Rollenspiels Divinity Original Sin (2014).

Weitere Neuheiten sind unter anderem NBA 2K16, Disgaea 5 - Alliance of Vengeance und The Bug Butcher. Das Angebot an spannenden Playstation-4-Spielen ist weiterhin sehr eingeschränkt. Toptitel wie die aktuellen Uncharted oder Horizon Zero Dawn sind nicht verfügbar.

Mit Playstation Now können Besitzer einer PS4 und eines Windows-PCs die Spiele ohne lange Installation ausführen. Dazu muss sowohl auf der PS4 als auch auf dem PC eine App installiert sowie ein Konto bei Sony eingerichtet werden. Wer mag, kann das Angebot sieben Tage lang kostenlos ausprobieren.

Bei PS Now werden die Games auf Servern von Sony ausgeführt. Von dort gelangen sie als Stream auf den Bildschirm des Nutzers, der Start erfolgt über die App. Die Bedienung funktioniert im Normalfall über das Gamepad. Auch in der PC-Version wird per Dualshock 4 gesteuert - der Controller lässt sich per USB-Anschluss oder drahtlos mit Hilfe eines Dongles koppeln. Laut Sony setzt PS Now eine Onlineverbindung mit mindestens 5 Mbit/Sekunde voraus - das entspricht etwa DSL 6.000.


eye home zur Startseite
Silent_GSG9 14. Feb 2018

Den Sinn hinter PS Now scheinst du aber nicht wirklich zu verstehen? Oder wie soll man...

Themenstart

Missingno. 14. Feb 2018

--> Mit Playstation Now können Besitzer einer PS4 oder eines Windows-PCs die Spiele...

Themenstart

tunnelblick 14. Feb 2018

ganz einfach: sie haben die kapazitäten dafür einfach nicht. mit ps+ müssten sie...

Themenstart

spyro2000 14. Feb 2018

Teste es gerade an einem VDSL2-Anschluss mit 100 MBit/s. Und ja, ich habe ein Ethernet...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  2. Consors Finanz, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. oput GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Ätzend

    thinksimple | 16:55

  2. Re: Wartbarkeit

    wo.ist.der... | 16:55

  3. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    Eheran | 16:54

  4. Re: ich würde Fujitsu einen Erfolg mit dieser...

    DetlevCM | 16:52

  5. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    bombinho | 16:50


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel