Abo
  • Services:
Anzeige
Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen.
Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen. (Bild: Sony)

Spiele für Playstation VR im Test: Von der Achterbahn des Horrors bis auf die Rennpiste

Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen.
Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen. (Bild: Sony)

Autorennen mit Driveclub VR, rasante Action mit Rigs und Until Dawn plus Detektivarbeit mit Batman: Das Spieleangebot für Playstation VR ist vom Start weg umfangreich. Golem.de stellt die interessantesten Titel vor.
Ein Test von Peter Steinlechner

Klar, der ganz große Blockbuster und Systemseller fehlt noch. Weder für Oculus Rift noch für HTC Vive oder Playstation VR gibt es bislang das eine, große Spiel, das unbedingt sein muss und für das sich die Anschaffung der Virtual-Reality-Hardware lohnen würde. Aber allein Sony hat für Playstation VR eine Reihe starker Titel veröffentlicht, die wir nach dem Ausprobieren in den vergangenen Tagen durchaus empfehlen können. Einige von ihnen bleiben erst mal länger auf der Festplatte der Konsole - entweder, weil sie sich so gut zum Vorführen für Bekannte und Verwandte eignen. Oder weil wir Lust haben, uns weiter mit den Spielen zu beschäftigen.

Anzeige

Das Testen von VR-Games ist uns übrigens schwerer gefallen als das von "normalen" 2D-Titeln. Zum einen haben die Entwickler noch viel Arbeit vor sich, was die Gestaltung und das Design angeht. Während uns klassische Spiele fast nicht intensiv genug sein können, ist das bei Virtual Reality anders. Here They Lie oder Rigs etwa machen uns wirklich Spaß - aber sie sind auch verdammt anstrengend. Ein Grund: An einem normalen Bildschirm haben wir zumindest bei gut gestalteten Games immer alles Relevante im Blick. Bei VR ist das nicht unbedingt so: Bei Rigs etwa müssen wir uns ständig aktiv umblicken, wo welche Gegner oder Extras zu finden sind, was bei längeren Partien richtig Konzentration fordert.

Ein kleines Problem ist auch das Thema Übelkeit: Wir hatten bei fast keinem der hier vorgestellten Titel größere Probleme. Aber sobald ein Spiel auch nur für leichten Schwindel oder ein unschönes Gefühl im Magen gesorgt hatte, war der Test-Tag für uns weitgehend gelaufen. Wir hatten dann keine Lust mehr auf VR und haben auch bei eigentlich "harmlosen" Spielen sehr darauf geachtet, ob es wieder losgeht oder nicht und waren dadurch abgelenkt.

Driveclub VR

Ein Spiel, das noch sehr lange auf unserer Festplatte bleiben wird, ist Driveclub VR von den Sony-eigenen Evolution Studios. In der Virtual-Reality-Variante des schon länger erhältlichen Rennspiels sitzen wir tief im Chassis eines Sportautos und fahren dann fast wie mit einem echten Wagen über die Rennpisten. Das fühlt sich unfassbar echt an und macht zumindest uns tatsächlich sehr viel mehr Spaß als klassische Wettrennen am 2D-Monitor. Die Steuerung erfolgt mit dem Gamepad und mit Kopfbewegungen können wir uns die Landschaft um uns herum anschauen oder die Konkurrenz im Auge behalten.

Die VR-Fassung von Driveclub orientiert sich bei den Modi und der Bedienung stark an der Standardversion. Allerdings gibt es nur sechs Pisten, darunter Japan und Schottland. Die Grafik sieht eigentlich wesentlich schwächer aus - für Virtual Reality haben die Entwickler offensichtlich Geometriedetails, Effekte und Farben heruntergeschraubt. In der Praxis gefällt uns Driveclub VR trotzdem besser, weil es als Gesamterlebnis schlicht beeindruckend wirkt. Neben den Rennen gibt es übrigens auch einen Cruise-Modus, in dem wir die Pisten in aller Ruhe befahren und bewundern können.
Driveclub VR: 40 Euro, Sony, USK ab 0 Jahre

Polygonwelt, Horror und Action mit Mechs 

eye home zur Startseite
Katsuragi 04. Nov 2016

habe mir mal die Demo angesehen. Eigentlich ein schönes Spiel, das sehr gut die...

Katsuragi 04. Nov 2016

hmm, warum nicht? Allerdings vorerst eben "nur" in 3D, ohne Headtracking. Der 3D-Effekt...

Achranon 25. Okt 2016

Ist mir auch aufgefallen. Guter Trick, auch wenn der Übergang nicht stufenlos ist, damit...

Achranon 22. Okt 2016

Bin eigentlich ein großer Rennspielfan, aber in Driveclub VR, aber auch Dirt Rally VR und...

Katsuragi 22. Okt 2016

So, habe jetzt nochmal Batman Arkham VR gespielt, weil ich es mit Move-Controllern testen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)
  4. STAHLGRUBER GmbH, Poing, Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Zwei Fragen fallen mir dazu ein

    Strongground | 22:54

  2. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  3. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    fg (Golem.de) | 22:24

  5. Der Beitrag von Rohde & Schwarz...

    alf0815 | 22:24


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel