Abo
  • Services:
Anzeige
Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen.
Zum Start von Playstation VR gibt es ein vielfältiges Angebot an Spielen. (Bild: Sony)

Der Dunkle Ritter, eine Achterbahn und Labore

Batman Arkham VR

Das Adventure Batman Arkham VR beginnt mit einem der wichtigsten Momente aus der Welt der Superhelden: Wir werden als kleiner Junge zum Zeugen, wie ein Gangster in einer dunklen Gasse unsere Eltern ermordet. Klar, wir sind in diesem Fall Bruce Wayne, also Batman - und so berührend, fast schon unheimlich haben wir diese Tat noch in keinem Film oder Spiel erlebt. Was folgt, ist dann zum Glück eine packend inszenierte, aber dennoch weniger aufwühlende Story um die Suche nach Robin und Nightwing.

Anzeige

Arkham VR ist zwar wie die letzten, sehr guten Batman-Spiele bei Rocksteady entstanden und basiert auf dem Stil und dem Gameplay der Serie. Aber nur zum Teil: Statt auf Kämpfe konzentriert sich der Titel auf die akribische Untersuchung von Schauplätzen mit Scannern und anderen Hightech-Gadgets des Dunklen Ritters, das Spiel erinnert also eher an ein Adventure. Das macht Spaß und verhilft dem Spiel zusammen mit der aus der Ich-Perspektive erzählten Handlung zu fast durchgehender Spannung. Allerdings: Nach nur rund 1,5 Stunden ist das Abenteuer schon beendet, der Wiederspielwert hält sich in Grenzen.
Batman Arkham VR, Warner Bros IE, 20 Euro, USK ab 16 Jahren

Until Dawn: Rush of Blood

Eine Achterbahnfahrt als Horrortrip ist Until Dawn: Rush of Blood. Der Spieler saust in dem Rail-Shooter tatsächlich auf Gleisen durch eine düstere Achterbahn. Während der gut zweistündigen Fahrt ballert er auf ins Bild springende Monster aller Art, und zwar idealerweise mit den Move-Controllern - die gleichzeitig als Taschenlampe und als Schusswaffe fungieren, und die hier als Eingabegerät sehr gut funktionieren.

Ähnlich wie der gelungene interaktive Film Until Dawn erzählt auch der VR-Ableger nebenbei eine interessante Geschichte, und auch die Entscheidungen des Spiels kommen vor, wenn auch in sehr abgeschwächter Form. Natürlich tauchen auch zahlreiche der Grusel- und Horrorelemente aus Until Dawn in der Achterbahnfahrt auf, vor allem der Hauptgegner. Das Ganze macht trotz der eingeschränkten Handlungsmöglichkeiten und der kurzen Dauer sehr viel Spaß, ist aber natürlich nichts für empfindliche Gemüter.
Until Dawn: Rush of Blood: 20 Euro, Supermassive Games, USK-Freigabe ab 16 Jahren

The Assembly

Das Adventure The Assembly ist schon länger für die anderen VR-Plattformen und sogar als klassisches 2D-Spiel erhältlich, nun hat es Entwickler Ndreams auch für Playstation VR umgesetzt. Es versetzt uns in Labore, in denen wir nach und nach einer Art Verschwörung auf die Spur kommen, in der es um mysteriöse Mikroorganismen geht. Im Verlauf der recht linearen Handlung steuern wir zwei Figuren, mit denen wir Proben untersuchen, Schreibtische durchwühlen und Gespräche belauschen.

Sehr gut gefällt uns die Steuerung: Wir können uns auf Tastendruck so durch die Räume bewegen, dass wir sofort in der gewünschten Haltung vor Gegenständen stehen - etwa mit einer erhobenen Hand vor einem Kühlschrank, dessen Tür dann ein einziger weiterer Klick öffnet. Die Handlung von Assembly fängt undramatisch an, gewinnt im Verlauf aber an Spannung. Die Rätsel würden wir uns etwas kniffliger und origineller wünschen.
The Assembly: 25 Euro, Ndreams, USK-Freigabe ab 12 Jahren

 Polygonwelt, Horror und Action mit Mechs

eye home zur Startseite
Katsuragi 04. Nov 2016

habe mir mal die Demo angesehen. Eigentlich ein schönes Spiel, das sehr gut die...

Katsuragi 04. Nov 2016

hmm, warum nicht? Allerdings vorerst eben "nur" in 3D, ohne Headtracking. Der 3D-Effekt...

Achranon 25. Okt 2016

Ist mir auch aufgefallen. Guter Trick, auch wenn der Übergang nicht stufenlos ist, damit...

Achranon 22. Okt 2016

Bin eigentlich ein großer Rennspielfan, aber in Driveclub VR, aber auch Dirt Rally VR und...

Katsuragi 22. Okt 2016

So, habe jetzt nochmal Batman Arkham VR gespielt, weil ich es mit Move-Controllern testen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. e.solutions GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 65,00€
  3. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  2. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  3. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    CSCmdr | 01:15

  4. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08

  5. In englisch streamen?!

    Julz2k | 00:55


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel