Abo
  • Services:

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht

Noch ist das Oculus Rift ein Development Kit und kein Consumer-Gerät. Die kurze Konversation "Und, klappt es?" - "Ja, mittlerweile" ist daher ebenso alltäglich wie tolle, immersive VR-Erfahrungen.

Artikel veröffentlicht am , /
Darkfield auf dem Oculus Rift DK2
Darkfield auf dem Oculus Rift DK2 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Mit Dev-Kits ist das so eine Sache, da bildet das Oculus Rift DK2 keine Ausnahme. "Ich verstehe, dass diese Hardware für Entwickler gedacht ist und es sich hierbei nicht um ein Produkt für Endkunden handelt": Wer diesen Hinweis nicht anhakt, kann die Bestellung des zweiten Development Kit nicht abschließen.

Wir haben uns in den vergangenen Tagen und Wochen ausführlich mit dem Head Mounted Display beschäftigt, und dabei ist uns eines klargeworden: Aktuell macht das DK2 erst mit Herumprobieren sowie Frustresistenz richtig Spaß. Viele Spiele laufen erst nach etwas Tüftelei, andere starten problemlos - sind aber nicht gut angepasst und verursachen schnell Übelkeit.

Ein grundlegendes Problem ist die Integration des aktuellen SDKs: Damit das Rift DK2 korrekt unterstützt wird, ist mindestens die Version 0.4.0 notwendig. Die aktuelle Beta 0.4.1 bietet weitere Verbesserungen, die jedoch nicht zwingend erforderlich sind, damit das DK2 ansprechbar ist. Die SKDs der 0.4-Branche aktivieren das Positional Tracking des DK2, zudem ist automatisch ein "Health and Safety Warning"-Bildschirm beim Spielstart aktiviert.

Eine neue Option ist "DirectToRift": Statt den primären Monitor auf das Head Mounted Display zu erweitern, startet die jeweilige Anwendung direkt auf dem Rift, das bis dahin im Standby-Betrieb bleibt.

Stellenmarkt
  1. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  2. soft-nrg Development GmbH', Dornach

Angepasste Software bietet eine dedizierte DirectToRift-Ausführungsdatei, wodurch theoretisch keine weiteren Schritte unternommen werden müssen.

Unity-Demos und Unreal Engine 4 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Hotohori 01. Sep 2014

Letzteres kann man direkt beantworten: der Spieler nimmt schützend die Arme hoch. ;)

Hotohori 01. Sep 2014

Würde dir raten, wenn du die Gelegenheit/Möglichkeit hast, beschäftige dich auf jeden...

Hotohori 01. Sep 2014

Problem ist, dass diese 3D Filme eben fürs Kino produziert werden und da es viele...

mike_kaily 29. Aug 2014

... wie man hier sehen kann: http://www.dialogpur.com/2014/08/29/saucool-oculus-rift-vr...

hw75 28. Aug 2014

Alles Gewöhnungssache. Natürlich wird es immer etwas seltsam sein, wenn...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /