Abo
  • Services:
Anzeige
Gewalt wird von der USK immer mehr akzeptiert.
Gewalt wird von der USK immer mehr akzeptiert. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Jugendschutz in Deutschland

Anzeige

Historisch problematisch ist der Zweite Weltkrieg auch in Deutschland: Verfassungsfeindliche Symbole wie Hakenkreuze sind verboten, weswegen Wolfenstein sogar mit einem Geo-Lock versehen ist. Warum bis heute Spiele nicht wie Filme als Kunst anerkannt sind, bleibt nebulös: Die beiden USK-Mitarbeiter auf der GDC Europe 2014 sagten dazu, "Spiele sind Entertainment und jünger", weswegen ihnen der Kunststatus bisher verwehrt bliebe.

Theoretisch gäbe es wohl die Möglichkeit, dass ein Publisher mittels einer Klage versucht, verfassungsfeindliche Symbole in Spielen als Kunst durchzuboxen. Aber welcher Hersteller möchte schon als der in die Geschichte eingehen, der sich dafür eingesetzt hat, Hakenkreuze rechtlich durchzusetzen?

  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Altersfreigaben weltweit (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Jugendschutz in Deutschland (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
  • Index oder ab 18 (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)
Jugendschutz in Deutschland (Foto: Marc Sauter/Golem.de, Folie: USK)

Stattdessen entwickeln die Studios lieber für den deutschen Markt angepasste Versionen, die dann einen bis zwei Wochen dauernden Prozess durchlaufen und abschließend eine Altersfreigabe erhalten. Bei Online-Titeln wie MMOs geht der Jugendschutz noch einen Schritt weiter.

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) schreibt beispielsweise eine Personalausweisüberprüfung oder XML-Tagging im Webseiten-Code vor. Die zeitliche Sperrungen bestimmter Trailer für jüngere Nutzer ist ebenfalls eine Option, wird aber selten genutzt ("old fashioned"). Das Blocken von Downloads, beispielsweise für einen MMO-Launcher, wiederum ist gängige Praxis. Alternativ wird XML-Tagging genutzt.

Der JMStV gestattet beispielsweise einen USK-18-Trailer hinter einem XML-Check, nicht aber das gleiche Material frei verfügbar auf der Facebook-Seite des Publishers oder Entwicklerstudios. Eine simple Altersabfrage um einen Launcher herunterzuladen ist zu wenig, auch direkt zugängliche Ingame-Shops bei Spielen für Kinder oder Jugendliche sind untersagt.

Im Laufe der letzten Jahre wurde die USK andererseits bei der Erwachsenenunterhaltung hinsichtlich der Gewaltdarstellung toleranter: Während Max Payne (2001) und Gears of War (2006) indiziert sind, erhielten die dritten Teile eine 18er-Einstufung. Max Payne ist mittlerweile jedoch vom Index genommen.

Zerstückelte, nackte Nazi-Zombies bleiben aber weiterhin problematisch - sie sind ein "No-Go", sagt Ruben Schwebe von der USK.

 Spiele-Altersfreigaben: Andere Länder, anderer Jugendschutz

eye home zur Startseite
M.Kessel 14. Aug 2014

Doch, seit einem neueren Urteil sind Spiele nun Kunst.

Clown 13. Aug 2014

Sorry, aber... "Verfassungsfeindliche Symbole wie Hakenkreuze sind verboten, weswegen...

oggimog 13. Aug 2014

Ich hoffe du hast keine Kinder, oder du meinst das nicht tatsaechlich so. Das ist eine...

oggimog 13. Aug 2014

Letzt endlich ist es jedem erlaubt Spiele nicht anzupassen. Genauso, wie es jedem Land...

Pwnie2012 13. Aug 2014

War da nicht ne KI dienmeunte,an habe penis arme und Beine? Nix mit Gewalt, aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. Dataport, Magdeburg, Bremen oder Hamburg
  3. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  2. 5,99€
  3. (-15%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Von EWE Tel enttäuscht.

    Aralender | 03:33

  2. Re: Wieso könnten Händler-Shops überhaupt...

    amagol | 03:04

  3. Re: "falsche" Gegend, "falsche" Adresse

    plutoniumsulfat | 02:01

  4. Re: LTE nachrüsten

    southy | 01:39

  5. Re: Geisteswissenschaften vs. Realität/Intelligenz

    Biteemee | 01:26


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel