Spiegellose Profikamera: Canon EOS R3 mit Augensteuerung des Autofokus

Canon hat die Entwicklung der spiegellosen Profikamera EOS R3 angekündigt, bei der sich der Autofokuspunkt mit dem Auge des Fotografen steuern lässt.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon EOS R3
Canon EOS R3 (Bild: Canon / Montage: Golem.de)

Die spiegellose Systemkamera Canon EOS R3 ist für Profis gedacht und wurde vornehmlich für die Sport- und Nachrichtenfotografie konzipiert. Die Kamera verfügt über einen neuen CMOS-Sensor und kann 30 Bilder pro Sekunde mit Schärfenachführung aufnehmen. Die Auflösung nannte Canon bisher nicht.

Stellenmarkt
  1. Product Owner Identity and Access Management (m/w/d)
    MTU Aero Engines AG, München
  2. Senior Solution Architect M365 (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Hamburg
Detailsuche

Der Autofokus der R3 arbeitet mit einer Augen-, Kopf- und Körpererkennung und bietet eine Steuerungsfunktion, bei der der Fotograf den Autofokuspunkt mit dem Auge bewegen kann. So soll die Zeit, bis ein Motiv scharfgestellt wird, deutlich reduziert werden. Normalerweise erfolgt die Auswahl des Autofokuspunktes mit einem Multi-Controller oder einer Taste an der Kamera.

Scharfeinstellung mit Augensteuerung - das gab es doch schon einmal

Für Canon-Fans ist diese Fokussiertechnik nicht unbekannt. Canon hatte sie zuletzt Anfang der 2000er Jahre eingesetzt. Damals hieß das Eye-controlled focusing (ECF) oder Scharfeinstellung mit Augensteuerung. Die letzte Canon-Kamera, die mit ECF ausgerüstet wurde, war die EOS Canon EOS 30-V, die 2004 vorgestellt wurde. Das war noch eine Analog-Spiegelreflexkamera. Das erste Modell mit Augensteuerung war die Canon EOS IX, die 1996 gezeigt wurde. Bei Canons Augensteuerung genügte ein Blick auf eines der Messfelder im Sucher zur Fokussierung. Auch eine Schärfennachführung war möglich. Dazu musste der Benutzer das Objekt, auf das er mit Augensteuerung fokussierte, bei angetipptem Auslöser verfolgen.

Das Gehäuse der neuen EOS R3 wirkt aufgrund des integrierten Hochformatgriffs sehr wuchtig, es mit einem Staub- und Spritzwasserschutz ausgestattet. Zum Gewicht gibt es bislang keine Informationen.

Golem Akademie
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Kamera fußt auf dem EOS-R-System und ist mit dem RF-Bajonett ausgerüstet. Für diesen Anschluss wurden zudem neue, besonders lichtstarke Festbrennweiten vorgestellt: Canon baut ein RF 400mm F2.8 L IS USM und ein RF 600mm F4 L IS USM. Dazu kommt das Makroobjektiv RF 100mm F2.8 L Macro IS USM.

Wann die Canon EOS R3 auf den Markt kommt, verriet Canon bisher genauso wenig wie den Preis der Berufsfotografen-Kamera.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Musterfeststellungsklage
Parship kann eine Kündigungswelle erwarten

Die Verbraucherzentrale ruft zur Kündigung bei Parship und zur Teilnahme an einer Musterfeststellungsklage auf. Doch laut Betreiber PE Digital ist das aussichtslos.

Musterfeststellungsklage: Parship kann eine Kündigungswelle erwarten
Artikel
  1. Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
    Open Source
    "Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

    Die E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

  2. Raumfahrt: US-Weltraumstreitkräfte starten zwei Spionagesatelliten
    Raumfahrt
    US-Weltraumstreitkräfte starten zwei Spionagesatelliten

    Was können denn andere Satelliten im geostationären Orbit? Fliegen wir hin und schauen nach.

  3. Elektro-Pick-up: Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt
    Elektro-Pick-up
    Neuer Tesla-Cybertruck-Prototyp gefilmt

    In einem Video wird ein neuer Cybertruck-Prototyp von Tesla im Detail gezeigt. Es stammt vermutlich aus der Gigafactory in Texas.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • RX 6900XT 16 GB für 1.495€ • Acer Curved Gaming-Monitor 27" 259€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • Corsair 16GB DDR4-4000 111,21€ • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. Gigabyte 34" Curved UWQHD 144Hz 429,30€) • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /