Abo
  • Services:
Anzeige
Die Pet-View-Kamera wird wie ein Halsband befestigt.
Die Pet-View-Kamera wird wie ein Halsband befestigt. (Bild: Jaehwa Lee/Yanko Design)

Spezialkamera: Tiere als Fotografen

Die Pet-View-Kamera wird wie ein Halsband befestigt.
Die Pet-View-Kamera wird wie ein Halsband befestigt. (Bild: Jaehwa Lee/Yanko Design)

Mit der Pet-View-Kamera um den Hals könnten Hunde und Katzen bald als Fotografen agieren. Ausgelöst wird die Kamera, wenn die Tiere besonders aufgeregt sind und Körpertemperatur und Puls steigen.

Die Pet-View-Kamera soll die Welt aus der Perspektive von Haustieren zeigen, so die Idee des Designers Jaehwa Lee. Seine kleine Kamera wird wie ein Halsband getragen. Sie ist mit mehreren Sensoren ausgestattet, die die Körpertemperatur und den Puls des Tieres misst. Steigen beide an, wird ein Foto gemacht. Die Idee dahinter: Kehrt das Herrchen oder Frauchen heim oder spielt das Tier, können so besonders interessante Fotos entstehen.

Anzeige

Die Kamera muss dazu allerdings möglichst so ausgerichtet sein, dass sie nicht von der Schnauze des Tiers oder seinen Haaren teilweise verdeckt wird.

Die ungefähr USB-Stick-große Kamera ist am PC auslesbar und gibt so die Bilderausbeute des Tages frei. Das Display der Kamera Pet View soll mit Hilfe einer PC-Software beschrieben werden können, ähnlich wie das bei einigen externen Festplatten von Western Digital der Fall ist.

Die Energieversorgung der kleinen Kamera sollen dem Konzept nach kleine Solarzellen übernehmen, die im Halsband eingelassen sind und einen Akku speisen. Bislang ist die Pet-View-Kamera allerdings nur ein Konzept. Ob es realisiert wird, ist nicht abzusehen.


eye home zur Startseite
Fremder Mann 16. Jul 2012

Ich habe mal eine Frage. Ich habe ein Bild auf dem meine Frau, mein Kind sowie fremder...

Hatrantator 25. Jun 2012

Das Teil mag keinen Zweck erfüllen, ist aber lediglich ein Halsband wobei geschätze 70...

ZeroSama 22. Jun 2012

Exakt. Deshalb sind auch automatische Aufnahmen von z.B. Weltraumteleskopen oder...

VRzzz 22. Jun 2012

was dein Hund hat das auch gemacht? Dachte schon, mein Kleiner ist ein bisschen Notgeil...

ChristianKpunkt 22. Jun 2012

Sie können es einfach nicht: http://i3.kym-cdn.com/entries/icons/original/000/008/342...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. University of Passau, Passau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  2. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  3. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  4. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  5. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  6. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  7. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  8. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  9. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  10. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Wirklich bemerkenswert finde ich eigentlich...

    superdachs | 12:48

  2. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    Stefan99 | 12:47

  3. Re: Umweltschützer kritisieren...

    AllDayPiano | 12:46

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Tantalus | 12:46

  5. Meinungsfreiheit soll absolut sein

    JonasHeperle | 12:45


  1. 12:55

  2. 12:37

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:17

  6. 10:44

  7. 10:00

  8. 09:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel