Abo
  • Services:
Anzeige
Alte SD-Karten fallen aus dem Support
Alte SD-Karten fallen aus dem Support (Bild: Eye-Fi)

Speicherkarten: Eye-Fi beendet Unterstützung für alte WLAN-SD-Karten

Alte SD-Karten fallen aus dem Support
Alte SD-Karten fallen aus dem Support (Bild: Eye-Fi)

Eye-Fi unterstützt die WLAN-SD-Karte Pro X2 und ältere Modelle bald nicht mehr. Auch die dazugehörigen Apps und Dienstleistungen werden nicht mehr angeboten. Die Karten funktionieren aber weiter.

Die Eye-Fi-SD-Karten mit WLAN-Modul waren beliebt, als Digitalkameras noch keine Funkübertragungen der Bilder ermöglichten. Mittlerweile können viele Kameras das jedoch selbst und lassen sich über WLAN sogar noch steuern. Eye-Fi beendet nun die Unterstützung für die Karten der Serie Pro X2 und älterer Modelle. Die Funkfunktion arbeitet weiterhin, doch die dazugehörigen Apps sowie die Serverdienste werden abgeschaltet.

Anzeige

Am 16. September 2016 endet der Server-Support. Eye-Fi bietet den Kunden an, ihre Daten auf einen neuen Cloud-Service des Unternehmens Eye-Fi Cloud zu übertragen. Besitzer älterer Karten sollen zudem einen Rabatt auf neue Modelle wie die Eye-Fi Mobi oder Mobi Pro erhalten.

Die älteren Karten werden über den Serverdienst von Eye-Fi konfiguriert. So lassen sich per Direct Mode alle Bilder, die auf der Karte landen, auf einem verbundenen Rechner oder Mobilgerät speichern. Die Funktion Selective Transfer übermittelt nur Fotos, die mit der Kamera markiert wurden. Das geschieht mit der Schützen-Funktion der meisten unterstützten Digitalkameras. Die Einstellung, welcher Modus aktiv sein soll, muss der Anwender nach Angaben von Eye-Fi vor dem 16. September treffen.

Folgende Eye-Fi Karten werden künftig nicht mehr unterstützt:

  • 4GB Geo X2
  • 4GB Connect X2
  • 8GB Explore X2
  • 8GB Mobile X2
  • 8GB Pro X2
  • 16GB Pro X2
  • Visioneer X2
  • Sandisk X2

Außerdem stehen folgende Anwendungen nicht mehr zur Verfügung:

  • Eye-Fi Windows Desktop Software (Eye-Fi Center)
  • Eye-Fi Mac Desktop Software (Eye-Fi Center)
  • Eye-Fi App für iOS
  • Eye-Fi App für Android
  • Eye-Fi Center Web App (center.eye.fi)


eye home zur Startseite
Pjörn 04. Jul 2016

Wobei es durch NFC einen "relativ" zügigen Workflow gibt um die EXIF Daten nachträglich...

robinx999 04. Jul 2016

Wäre das nicht eher geplante Obsoleszenz? Was wir aber auch bei vielen Anderen Produkten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Dresden
  4. e.solutions GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Unter dem Sand, The Neon Demon, Union Pacific)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

  1. Gesetze sind für diejenigen da, die ausreichend...

    cicero | 20:37

  2. Re: Ich tippe daher mir egal...

    css_profit | 20:35

  3. Re: Online Gängelung

    css_profit | 20:34

  4. Re: Inbesondere Verweis auf Teil 7 TKG interessant...

    narfomat | 20:29

  5. Re: Eigentlich doch genial

    crazypsycho | 20:27


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel