SPC Gear: Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro

Die neue kompakte Gaming-Tastatur von SPC Gear kommt mit Kailh-Switches, einer Alufront und RGB-Beleuchtung.

Artikel veröffentlicht am ,
Die GK630K von SPC Gear
Die GK630K von SPC Gear (Bild: SPC Gear)

Der Hersteller Silentium PC (SPC) hat unter seiner Marke SPC Gear eine neue Tastatur mit deutschem QWERTZ-Layout vorgestellt. Die GK630K kommt im Tenkeyless-Design (TLK), hat also keinen Nummernblock. Die F-Tasten und der Navigationscluster sind jedoch vorhanden.

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Architekt (m/w/d) für den Bereich Identity und Access-Management (IAM)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
Detailsuche

Gedacht ist die Tastatur für Gamer, entsprechend hat sie volle RGB-Unterstützung. 18 Beleuchtungsmuster sind einprogrammiert und ohne die Software des Herstellers nutzbar. Der Effekt lässt sich aber auch über ein PC-Programm einstellen. Ebenso lassen sich Makros einprogrammieren.

Die GK630K hat ein Gehäuse aus Kunststoff, die Oberseite ist allerdings durch eine Aluminiumplatte verstärkt. Dies soll der Tastatur mehr Stabilität geben. Die Grundform ist bereits leicht angewinkelt, dazu kann der Aufstellwinkel mit Hilfe von Stützfüßen in zwei unterschiedlichen Höhen angepasst werden.

Gute Switches von Kaihua

Als Switches kommen wahlweise rote, braune oder blaue Kailh-Schalter des chinesischen Herstellers Kaihua zum Einsatz. Die Switches ähneln in ihren Merkmalen den farblich entsprechenden Cherry-Switches: Kailh Red sind linear, erfordern eine Auslösekraft von 50 cN, einen Auslösehub von 2 mm und einen Gesamthub von 4 mm.

  • Die GK630K von SPC Gear ist eine Tenkeyless-Tastatur mit mechanischen Schaltern. (Bild: SPC Gear)
  • Die Tastatur kommt mit Switches von Kailh. (Bild: SPC Gear)
  • Die GK630K hat volle RGB-Beleuchtung. (Bild: SPC Gear)
  • Das Kabel kann abgenommen werden, zudem gibt es Kabelkanäle. (Bild: SPC Gear)
  • Auf der Oberseite ist eine Platte aus Aluminium verbaut. (Bild: SPC Gear)
  • Auf der Unterseite gibt es nicht nur aufklappbare Standfüße, sondern auch einen integrierten Tastaturkappenzieher. (Bild: SPC Gear)
  • Die voll ausgeklappten Standfüße der GK630K (Bild: SPC Gear)
Die GK630K von SPC Gear ist eine Tenkeyless-Tastatur mit mechanischen Schaltern. (Bild: SPC Gear)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Kailh Brown sind taktil und ohne Klick, erfordern eine Auslösekraft von 45 cN und haben gleiche Hubwege wie die roten Schalter. Kailh Blue sind taktil und haben eine Klick, erfordern eine Auslösekraft von 50 cN und haben ebenfalls einen Auslösehub von 2 mm und einen Gesamthub von 4 mm. Alle Schalter verwenden den MX-Mount für Tastaturkappen.

SPC Gear GK630K Tournament Kailh Blue RGB, Gaming-Tastatur

Die GK630K hat N-Key-Rollover. Das USB-Anschlusskabel kann abgenommen werden, in der Bodenplatte der Tastatur befinden sich Kabelkanäle. Ungewöhnlich, aber praktisch ist die Aufbewahrungsmöglichkeit für einen Tastaturkappenzieher auf der Rückseite.

Für die Tastatur gibt der Hersteller einen Verkaufspreis von 55 Euro an, sie soll ab sofort im Einzel- und Onlinehandel erhältlich sein. Mit deutschem QWERTZ-Layout ist die GK630K nur mit normalen Tastaturkappen verfügbar; in anderen Layouts gibt es sie auch mit sogenannten Pudding-Keycaps, die eine komplett transparente Oberseite haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
William Shatner
Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
Artikel
  1. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  2. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  3. MacOS Monterey Beta: Hinweise auf neues MacBook Pro 16 mit höherer Auflösung
    MacOS Monterey Beta
    Hinweise auf neues MacBook Pro 16 mit höherer Auflösung

    Die neueste Beta von MacOS Monterey beinhaltet Hinweise auf ein MacBook Pro 16 Zoll, welches ein Display mit 3.456 x 2.234 Pixel Auflösung haben soll.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /