• IT-Karriere:
  • Services:

Sparkassen: Geldautomaten in fünf Bundesländern ausgefallen

In vielen deutschen Bundesländern geben die Sparkassenautomaten kein Geld aus. Auch der Kassenbetrieb in den Filialen ist eingeschränkt. Wie lange die zentrale Störung der Geldautomaten noch dauert, ist unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Sparkassen-Geldautomat in Berlin
Sparkassen-Geldautomat in Berlin (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Die Geldautomaten der Sparkassen sind in den fünf Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Bremen ausgefallen. Das berichtet der WDR (Westdeutsche Rundfunk). Kartenzahlungen im Handel "sollten nicht betroffen sein", erklärte die Sparkasse bei Facebook.

Stellenmarkt
  1. COPA-DATA GmbH, Ottobrunn, Köln, Ludwigshafen
  2. Infokom GmbH, Karlsruhe

Bei Facebook teilte die Sparkasse Köln/Bonn mit: "Bedingt durch eine zentrale Störung stehen aktuell keine Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Selbstbedienungsterminal zur Verfügung. Der Kassenbetrieb in den Geschäftsstellen ist eingeschränkt möglich, aktuell kommt es dort zu längeren Wartezeiten."

Die Dauer des Ausfalls sei leider nicht bekannt.

Florian Schleicher, Abteilungsleiter der Sparkasse Köln-Bonn, sagte Golem.de: "Derzeit kommt es zu einem Netzwerkproblem in einem der Rechenzentren der Finanz Informatik. Das Unternehmen betreut einen großen Teil der IT- und Netzwerkanbindung der Sparkassen in Deutschland. Das Bezahlen mit EC- und Kreditkarten ist im Handel nicht beeinträchtigt, auch Abhebungen an Geldautomaten anderer Institutsgruppen sind möglich."

Die Finanz Informatik sei mit Hochdruck damit beschäftigt, das Problem so schnell als möglich zu beheben.

Das Netzwerkproblem habe in einem der Rechenzentren der Finanz Informatik gelegen, sagte der Sprecher Golem.de. "Seit rund 14 Uhr sind die Systeme für die Sparkassen in den Verbandsgebieten Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Rheinland, Saarland und Bremen wieder störungsfrei. In diesen Gebieten stehen für die Endkunden insbesondere die Geldautomaten und Selbstbedienungsterminals wieder zur Verfügung." Es habe sich nicht um einen Hackerangriff oder Ähnliches gehandelt, betonte er.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

non_sense 26. Sep 2015

1. Die DKB ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank. Die Bayern...

Anonymer Nutzer 25. Sep 2015

So großen Hunger? <°(((((((><

nicoledos 25. Sep 2015

Erstmal sind Sparkassen keine Banken, auch wenn deren Geschäft sich sehr ähnelt. Des...

gaym0r 25. Sep 2015

Und wer bist du dass du das bestätigen kannst? Sparkassen-Filialangestellter? Wow... Als...

Pfeiffer80 25. Sep 2015

Es kommt auf das benutzte Netz der Sparkasse an, wir sind auch nicht betroffen gewesen.


Folgen Sie uns
       


iPad 8 und iPad OS 14 im Test: Kritzeln auf dem iPad
iPad 8 und iPad OS 14 im Test
Kritzeln auf dem iPad

Das neue iPad 8 ist ein eher unauffälliger Refresh seines Vorgängers, bleibt aber eines der lohnenswertesten Tablets. Mit iPad OS 14 bekommt zudem der Apple Pencil spannende neue Funktionen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad-Betriebssystem iPadOS 14 macht Platz am Rand
  2. Zehntes Jubiläum Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht

Leben auf dem Ozean: Reif für die autarke Insel
Leben auf dem Ozean
Reif für die autarke Insel

Die nachhaltige Heimat der Zukunft? Ein EU-Projekt forscht an modularen schwimmenden Inseln, die ihre Energie selbst erzeugen.
Ein Bericht von Monika Rößiger

  1. Umweltschutz Verbrennerverbot ab 2035 in Kalifornien
  2. Mindestens 55 Prozent Von der Leyen verschärft EU-Klimaziele deutlich
  3. Klimaschutz Studie fordert Verkaufsverbot für Verbrenner ab 2028

Erörterung zu Tesla-Fabrik: Viel Ärger, wenig Hoffnung
Erörterung zu Tesla-Fabrik
Viel Ärger, wenig Hoffnung

Lässt sich der Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide noch stoppen? In einer öffentlichen Erörterung äußerten Anwohner und Umweltschützer ihren Unmut.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Tesla-Fabrik in Grünheide Wasserverband gibt grünes Licht für Giga Berlin
  2. Grünheide Musk besucht erstmals Baustelle für Gigafactory
  3. Gigafactory Musk auf Deutschlandtour in Berlin und Tübingen

    •  /