SpaceX: Was Starlink Deutschland bringen könnte

In Deutschland könnten eine halbe Million Haushalte von Elon Musks schnellem Satelliteninternet profitieren - auch wenn das Starlink-Geschäftsmodell sehr ambitioniert ist.

Eine Analyse von und veröffentlicht am
Spur einer Gruppe von Spacex-Starlink-Satelliten, am 7. Februar 2021 über Uruguay
Spur einer Gruppe von Spacex-Starlink-Satelliten, am 7. Februar 2021 über Uruguay (Bild: Mariana Suarez/AFP via Getty Images)

Wer keine schnelle Internetverbindung hat, dem will SpaceX mit Starlink helfen. Die Satelliten können pro Verbindung bis zu ein Gigabit pro Sekunde liefern. Im Testbetrieb sind es immerhin schon 50 bis 150 MBit/s. Auch in Deutschland hoffen viele auf schnelleres Internet per Satellit.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"
Berufsschule für die IT-Branche: Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal "ausreichend"

Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch


In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
In eigener Sache: In eigener Sache: Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo

Mit mehr als 1.000 Abos ist Golem Plus erfolgreich gestartet. Jetzt gibt es Jahresabos und für unsere treuen Pur-Kunden ein besonderes Angebot.


Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
Eine Analyse von Florian Zandt


    •  /