Abo
  • Services:
Anzeige
Grasshopper: 250 Meter hoch, 100 Meter zur Seite
Grasshopper: 250 Meter hoch, 100 Meter zur Seite (Bild: SpaceX)

SpaceX Grasshopper fliegt auch seitwärts

Bei einem Testflug der VTVL-Rakete Grasshopper hat das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX Lenkmanöver getestet. Die Rakete stieg nicht nur senkrecht auf, sondern flog dabei auch seitwärts.

Anzeige

Die experimentelle Rakete Grasshopper kann nicht nur aufrecht landen, sie fliegt auch seitwärts. Es war das erste Mal, dass das US-Raumfahrtunternehmen Space Exploration Technologies (SpaceX) ein solches Manöver getestet hat. Zuvor war die Rakete nur senkrecht aufgestiegen und wieder gelandet.

Bei dem Test stieg die Rakete bis auf etwa 250 Meter Höhe auf. Dabei bewegte sie sich rund 100 Meter seitwärts. Im Sinkflug bewegte sie sich abermals seitwärts zu ihrem Ausgangspunkt zurück, wo sie nach gut einer Minute wieder landete.

Aggressivere Lenkmanöver

Bei dem Flug habe die Rakete "aggressivere Lenkmanöver durchgeführt als sie bei den vorherigen Tests versucht worden waren", berichtet SpaceX. Die Tests davor hatten sich in erster Linie durch die Flughöhe unterschieden. Beim fünften Start, bei dem sie im März 250 Meter hoch aufstieg, musste die Rakete in starkem Wind stabil gehalten werden.

Mit der Grasshopper testet SpaceX wiederverwendbare Raketen. Diese sollen künftig nicht mehr beim Wiedereintritt in die Atmosphäre verglühen oder ins Meer fallen, sondern aufrecht stehend landen. Vertical-Takeoff-Vertical-Landing-Rakete (VTVL) heißt das Prinzip.

Keine Startrampe

Die VTVL-Rakete braucht keine Startrampe. Sie steht frei auf ihren vier Füßen aus Aluminium und Stahl, die mit hydraulischen Dämpfern ausgestattet sind.

Grasshopper ist der Tank der ersten Stufe einer Falcon 9, der Trägerrakete von SpaceX. Allerdings hat sie nur ein Triebwerk. Die erste Stufe einer Falcon 9 hat neun Triebwerke.

Die Rakete ist rund 33 Meter hoch. Das mache es nicht unbedingt einfach, sie zu steuern, erklärt SpaceX. Solche Steuermanöver seien aber wichtig, wenn sich die Rakete nach dem Wiedereintritt in die Erdatmosphäre mit Überschallgeschwindigkeit dem Landeplatz nähert.


eye home zur Startseite
Eheran 21. Aug 2013

Dann baut man den Tank halt etwas größer. Problematisch ist (fast) ausschließlich...

Bujin 19. Aug 2013

Ganz ehrlich, ich denke nicht dass es möglich ist. Um die Erdanziehung auszutricksen...

digestif 16. Aug 2013

Ich nehme an, dass die Rakete in den oberen Schichten erstmal fleißig bremsen wird bis...

DrWatson 15. Aug 2013

Dachte ich mir auch. Edith sagt: Hier wirds erklärt http://en.wikipedia.org/wiki/VTVL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Continental AG, Regensburg
  4. Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,99€
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)

Folgen Sie uns
       


  1. Rechentechnik

    Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  2. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

  3. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  4. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos

  5. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  6. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  7. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Exmitarbeiter verklagen Blackberry

  8. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  9. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  10. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Re: Die 30 sek spots...

    divStar | 09:25

  2. Re: Motorsport mit spektakulären Unfällen

    Salzbretzel | 09:24

  3. Re: Na ja, "bisher als sicher"

    derdiedas | 09:23

  4. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    thecrew | 09:23

  5. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    DY | 09:23


  1. 09:07

  2. 07:53

  3. 07:41

  4. 07:22

  5. 14:00

  6. 12:11

  7. 11:29

  8. 11:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel