SpaceX: Dragon kehrt von der ISS zurück

Mit einem Tag Verspätung ist die Raumfähre Dragon von der Raumstation ISS zur Erde zurückgekehrt. Schlechtes Wetter über dem Pazifik war für die Verzögerung verantwortlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Dragon kurz vor der Landung: 1,2 Tonnen Nutzlast zur Erde transportiert
Dragon kurz vor der Landung: 1,2 Tonnen Nutzlast zur Erde transportiert (Bild: SpaceX)

Die Raumkapsel Dragon ist zur Erde zurückgekehrt. Am 26. März um 17:34 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) wasserte sie vor der Küste der Halbinsel Baja California im Pazifik. Der Rückflug von der Internationalen Raumstation (International Space Station, ISS) dauerte gut fünfeinhalb Stunden.

Stellenmarkt
  1. SAP S / 4HANA Consultant (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt, Raunheim, Wetzlar
  2. Business Intelligence Analyst (w/m/d)
    Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
Detailsuche

Um 9:10 Uhr MEZ hatte die Nasa den Canadarm 2 aktiviert. Der Roboterarm schwenkte die Dragon von der ISS weg und klinkte sie um 11:56 Uhr MEZ aus. Die Dragon hat rund 1,2 Tonnen Nutzlast mitgebracht, unter anderem Ausrüstungsgegenstände und die Ergebnisse wissenschaftlicher Experimente. Sie ist derzeit das einzige Transportmittel, mit dem nennenswerte Lasten von der ISS zur Erde transportiert werden können.

Es war der zweite reguläre Versorgungsflug, den das US-Raumfahrtunternehmen Space Exploration Technologies (SpaceX) im Auftrag der US-Raumfahrtbehörde National Aeronautics and Space Administration (Nasa) durchgeführt hat. Die Dragon hatte über eine halbe Tonne Versorgungsgüter zur ISS gebracht.

Technische Schwierigkeiten

Die Mission verlief nicht ganz planmäßig: Die Dragon startete am 1. März zur ISS. Nach dem Abtrennen von der Trägerrakete zündete jedoch nur eines der vier Triebwerke. Zwar konnten die anderen drei Triebwerke später aktiviert werden, aber die Dragon konnte deswegen erst einen Tag später als geplant an der ISS andocken.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Auch der Rückflug verzögerte sich: Der Raumtransporter hätte planmäßig schon am 25. März zur Erde zurückkehren sollen. Wegen schlechten Wetters in dem Gebiet, in dem er wassern sollte, wurde der Aufenthalt an der ISS um einen Tag verlängert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mobiles Betriebssystem
iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime

Apple hat iOS 15 für iPhones und den iPod Touch vorgestellt. Radikale Neuerungen sind nicht dabei, dafür aber einige interessante Funktionen.

Mobiles Betriebssystem: iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime
Artikel
  1. Apple Watch: watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt
    Apple Watch
    watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt

    Apple hat für die Apple Watch mit watchOS 8 ein neues Betriebssystem vorgestellt, das neue Zugriffs-, Konnektivitäts- und Achtsamkeitsfunktionen auf die Smartwatch bringt.

  2. iPad-Betriebssystem: iPadOS 15 mit Schnellnotizen und App-Mediathek
    iPad-Betriebssystem
    iPadOS 15 mit Schnellnotizen und App-Mediathek

    Apple hat mit iPadOS 15 ein neues Betriebssystem veröffentlicht, das mehr Freiheiten für Widgets, systemweite Schnellnotizen und die App-Mediathek von iOS bietet.

  3. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
    Windows 11
    Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /