• IT-Karriere:
  • Services:

Soziales Netzwerk: Youtube-Gründer starten neue Video-App Mixbit

Chad Hurley und Steve Chen haben heute Mixbit als erweiterte Konkurrenz zu Instagram und Vine vorgestellt. Eigene Videos können mit vorhandenen Aufnahmen anderer kombiniert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Filmen mit Mixbit
Filmen mit Mixbit (Bild: Mixbit)

Die Youtube-Gründer Chad Hurley und Steve Chen haben ihre neue Video-App fertiggestellt. Das berichtet die New York Times unter Berufung auf Hurley und Chen. Die App Mixbit ist eine Videoalternative zu Instagram und Vine. Es lassen sich kurze Videos über das Smartphone aufnehmen und über Mixbit.com und die sozialen Netzwerke Twitter, Facebook und Google Plus teilen. Die Videos haben eine maximale Länge von 16 Sekunden.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Eine Mixbit-Version für Apples iOS soll am 8. August 2013 freigeschaltet werden. Eine Android-Version soll in einigen Wochen folgen.

Bis zu 256 Clips, auch von anderen Nutzern, lassen sich mit Mixbit zusammenstellen und bearbeiten. "Der ganze Zweck von Mixbit ist, Inhalte innerhalb des Systems wiederzuverwenden", sagte Hurley der New York Times. "Ich möchte mich wirklich auf tolle Geschichten konzentrieren, die Menschen zu erzählen haben."

Vine hat keine Editing-Werkzeuge, während Instagram gerade erst erste Tools vorgestellt hat.

Am 20. Juni 2013 hatte Facebook für seine Fotosharing-App eine Videofunktion vorgestellt, die Filme aufnehmen oder Filter über Bilder legen kann. Instagram erlaubt es, mehrere Clips zu einem Video zusammenzufügen. Der Dienst war beim Start für iOS und Android verfügbar.

Der Videodienst Vine vom Konkurrenten Twitter, der Anfang des Jahres startete, ist äußerst erfolgreich. In Apples App Store ist er unter den beliebtesten Apps. Vine ist eine Standalone-App, mit der sechs Sekunden lange Videos aufgezeichnet und veröffentlicht werden können. Wie bei animierten Gifs wird die Aufnahme ständig wiederholt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (Release 18.06.)
  2. 79,99€ (Release 18.06.)
  3. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)

gaym0r 09. Aug 2013

Vine Videos sind echt klasse, wenn auch meistens ziemlich skurril.


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /