Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook gibt seinen Nutzern mehr Kontrolle über Werbeanzeigen.
Facebook gibt seinen Nutzern mehr Kontrolle über Werbeanzeigen. (Bild: Facebook)

Soziales Netzwerk und Werbung: Facebook will seine Nutzer stärker tracken

Internetnutzer, die nach einem Produkt suchen, sehen oft auf anderen Webseiten Werbung dafür. Facebook hat bisher nicht auf solche Surfdaten von außerhalb des Netzwerks zugegriffen. Das soll sich jetzt zumindest in den USA ändern.

Anzeige

Facebook will die Werbung für seine Nutzer stärker personalisieren und wertet dafür künftig in den USA auch Informationen über den Besuch anderer Webseiten aus. Werbung solle so besser an die Interessen der Nutzer angepasst werden, erklärte das weltgrößte Onlinenetzwerk bei der Ankündigung.

Wenn man zum Beispiel über den Kauf eines Fernsehers nachdenke und sich entsprechend im Netz informiert habe, könnte Facebook Werbung für TV-Geräte oder andere Elektronikartikel anzeigen. Nutzer könnten die Verknüpfung auch ausschalten, schreibt Facebook. Das geht über die Profil-Einstellungen. Allerdings müssen sie das für jedes Gerät, mit dem sie Facebook ansteuern, einzeln festlegen.

Zugleich würden die Nutzer mehr Kontrolle bekommen: Von jeder Anzeige aus komme man in ein Menü, in dem bestimmte Interessenbereiche aus der Liste gestrichen werden könnten. "Durch die Änderung deiner Werbeanzeigen-Einstellungen kannst du beeinflussen, welche Werbeanzeigen dir gezeigt werden, jedoch nicht die Anzahl der Werbeanzeigen", schreibt Facebook. Die Funktion solle nach dem Start in den USA in den kommenden Monaten auch global eingeführt werden.

Manche Anbieter greifen bereits zu Werbung, die auf dem Verhalten im Netz basiert. So verfahren etwa Anzeigen-Netzwerke. Facebook stützte sich nach eigenen Angaben bisher vor allem auf die Aktivität von Nutzern innerhalb des Netzwerks - etwa, bei welchen Seiten sie den "Gefällt mir"-Button geklickt haben.


eye home zur Startseite
Prinzeumel 13. Jun 2014

Und getrackt wird auch net :p

Ben Stan 13. Jun 2014

Auf Werbung klicken ist ganz lustig, vor allem bei den Preisvergleichsportalen. Für...

katzenpisse 13. Jun 2014

https://disconnect.me/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. byon gmbh, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. 29,99€ + 5,99€ Versand (günstiger als die schlechtere Nicht-PCGH-Version)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Mehr Firmwares als Spiele

    Astorek | 13:20

  2. Re: Die If-Schleife hat wohl nicht funktioniert.

    Maddix | 13:20

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    DooMMasteR | 13:18

  4. Hier ist die Lösung zum Löschen des Brandes!

    bolzen | 13:17

  5. Re: Hausaufgaben

    gadthrawn | 13:17


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel