Abo
  • Services:

Soziales Netzwerk: Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag

Rekordmeldung bei Facebook: Erstmals nutzten eine Milliarde Mitglieder das Netzwerk innerhalb eines Tages.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Facebook-Logo
Facebook-Logo (Bild: Jonathan Nackstrand/AFP/Getty Images)

Facebook ist erstmals von einer Milliarde Menschen an einem Tag genutzt worden. Der Meilenstein sei am Montag erreicht worden, schrieb Gründer und Chef Mark Zuckerberg in einem Facebook-Eintrag.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach

Das weltgrößte Onlinenetzwerk hat insgesamt rund 1,5 Milliarden aktive Mitglieder. Auf die Milliarden-Marke bei der täglichen Nutzung bewegte sich Facebook schon seit einiger Zeit zu. So gab es im Juni im Schnitt 968 Millionen Nutzer pro Tag, davon griffen 844 Millionen von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets auf den Dienst zu.

Facebook arbeitet daran, Milliarden neue Nutzer ins Netz zu bringen. Rund zwei Drittel der Weltbevölkerung hätten noch keinen Zugang zum Internet, betont Zuckerberg häufig.

Facebook will in Entwicklungsländern günstigen oder kostenlosen Zugang zu ausgewählten Onlinediensten organisieren, unter anderem über Drohnen mit Antennen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

TheUnichi 31. Aug 2015

Also in meiner Familie sind es 100%, durch die Bank. Kannst du halt nicht so pauschal...

decembersoul 30. Aug 2015

bei der Jugend sind andere Dienste in. FB ist da eher schon out.

elf 29. Aug 2015

Falls es Der Rechthaber noch nicht wusste: Grüne Blaubeeren sind auch rot - kein gutes...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /