Abo
  • Services:
Anzeige
Das Facebook-Logo
Das Facebook-Logo (Bild: Leon Neal/AFP/Getty Images)

Soziales Netzwerk Facebook führt das Bearbeiten von Statusbeiträgen ein

Facebook-Nutzer können eigene Statusbeiträge jetzt auch bearbeiten, nachdem sie veröffentlicht wurden. Deren Freunde und Abonnenten können die Änderungen nachverfolgen.

Anzeige

"Löschen und neu posten, oder so lassen?" Diese Frage müssen sich Facebook-Nutzer künftig nicht mehr stellen, wenn sie Rechtschreibfehler in ihren veröffentlichten Statusupdates bemerken. Denn Facebook lässt das Editieren von Statusbeiträgen jetzt auch im Nachhinein zu.

Android-Nutzer können mit der am 26. September 2013 veröffentlichten neuen Version der Facebook-App die Editieren-Funktion nutzen. Für Nutzer der Webversion hat der Rollout begonnen. Eine neue Version für iOS-Anwender, mit der das Editieren von Statusbeiträgen möglich sein wird, soll demnächst veröffentlicht werden.

Die Editieren-Funktion findet der Nutzer im Optionsmenü rechts neben seinem Beitrag. Andere Anwender können die Änderungen an den Statusbeiträgen ihrer Freunde jederzeit nachverfolgen. Ein Klick auf das "Bearbeitet"-Feld zeigt den zuerst veröffentlichten Post und die geänderten Fassungen des Beitrages mitsamt der Uhrzeit an.

Bisher hatten Facebook-Nutzer nur die Möglichkeit, ihre Kommentare im Nachhinein zu bearbeiten.

Bei Googles Netzwerk Google+ gibt es die Editierfunktion für Beiträge und Kommentare fast von Anfang an.


eye home zur Startseite
Race 28. Sep 2013

Das kann Google+ schon seit Ewigkeiten ;)

Fotobar 27. Sep 2013

Und am Geld wird es bestimmt nicht scheitern



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Obertshausen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über JobLeads GmbH, Stuttgart
  4. point S Deutschland GmbH, Ober-Ramstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 76€)
  2. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    FZ00 | 04:42

  2. Das hätte meine erste Million sein können :)

    derJimmy | 04:35

  3. Re: Bei 70cm dürfte der Sitz nur max. 2cm verbrauchen

    tingelchen | 03:40

  4. Re: Klasse, wie "open" dieses Open Source doch ist.

    ilovekuchen | 03:27

  5. Re: Mal im Ernst

    tingelchen | 03:17


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel