Abo
  • Services:
Anzeige
Apps von sozialen Netzwerken auf einem Smartphone
Apps von sozialen Netzwerken auf einem Smartphone (Bild: Jason Howie/Flickr/CC BY 2.0)

Mit Tumblr bloggt es sich einfach

Anzeige

Tumblr ist ein Mix aus Bloggingplattform und sozialem Netzwerk. Nutzer können Texte, Bilder, Zitate, Chatlogs, Links sowie Video- und Audiodateien veröffentlichen. Tumblr wurde 2007 in den USA gegründet und gehört seit Mai 2013 zu Yahoo.

Das Netzwerk hat im Sommer 2014 fast 200 Millionen Blogs mit mehr als 83 Milliarden Beiträgen gehostet. Auf Tumblr können Inhalte veröffentlicht und Beiträge anderer Nutzer geteilt werden. Letzteres wird Reblogging genannt.

Tumblr-Nutzer können sich gegenseitig folgen und Einträge anderer Nutzer als Favoriten markieren. Diese Inhalte können sie auf ihrem eigenen Blog sichtbar machen.

Die Fotos sollten den Nutzern gehören

Mashable berichtete im vergangenen Jahr, dass Tumblr seine Milliarden Nutzerfotos für kommerzielle Zwecke analysiere. Es gebe zwar keine Überlegungen, die Daten für die Schaltung zielgerichteter Werbung zu verwenden, sagte Tumblr-Manager T.R. Newcomb damals, aber die Informationen sollten Werbekunden dabei helfen, ihre Wahrnehmung in sozialen Netzwerken besser zu verstehen.

Tumblr hatte im Jahr 2013 eine Sicherheitslücke, die iOS-Anwender betraf. Die entsprechenden Nutzer forderte der Dienst auf, ihre Passwörter zu ändern. Kaspersky vermutete damals, dass das Problem darin gelegen habe, dass Tumblr keine Verschlüsselung beim Einloggen der App-Anwender verwendete. Bei jedem Nutzer, der sich über WLAN bei dem Dienst angemeldet habe, hätten Angreifer die Zugangsdaten ausspionieren können.

Eine Alternative zu Wordpress

Für Blogger, die schnell und ohne Hürden bloggen wollen, ist Tumblr geeignet. Neben Wordpress und Googles Blogger bietet Tumblr alles, was man zum schnellen Publizieren von Inhalten braucht.

Einschränkungen bei der Gestaltung gibt es allerdings. Die eigene Tumblr-Seite können Nutzer nicht wie bei Wordpress oder bei selbst programmierten Seiten bis ins kleinste Detail selbst gestalten. Das Folgen anderer Nutzer und das komfortable Rebloggen fremder Inhalte auf der eigenen Seite machen Tumblr aber zu einer komfortablen Alternative zu anderen Bloganbietern.

 Kreativ sein mit VineFacebook gefällt Milliarden Nutzern 

eye home zur Startseite
mcnesium 21. Apr 2015

Genau wie verteilte Mailserver keinen Sinn machen, he? ok, die meisten setzen heutzutage...

herzmeister 10. Mär 2015

Anscheinend ist das wohl nicht rübergekommen, was ich sagen wollte. Nochmal, *ein* Pod...

motzerator 08. Mär 2015

Der Vorteil von Sozialen Netzwerken liegt doch auf der Hand: 1. Fahrtzeit- und...

motzerator 08. Mär 2015

Ebenfalls vergessen wurden Gayromeo/Planetromeo, das eine Mischung aus Datingplattform...

Zeitvertreib 06. Mär 2015

Wenn ich finde der Tag hat sich genug Mühe gegeben mich mit an Bord zu holen ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Gummersbach
  2. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  3. IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Lichtenau bei Paderborn und Ottobrunn bei München
  4. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München, Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Kaufen und Leihen)
  2. (u. a. LG 24UD58-B 24"-UHD-Monitor mit FreeSync für 279,00€)
  3. 279,00€ (Vergleichspreis 319€)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Ich tippe auf...

    xProcyonx | 04:27

  2. Re: Zur Verwendung als Festnetzersatz...

    Spaghetticode | 04:06

  3. Re: 90 Tage sind auch genug Zeit

    Technik Schaf | 04:04

  4. Re: In Deutschland machen sich die Provider...

    Moe479 | 02:54

  5. Re: "Selber Schuld"

    Dadie | 02:35


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel