Abo
  • Services:
Anzeige
Apps von sozialen Netzwerken auf einem Smartphone
Apps von sozialen Netzwerken auf einem Smartphone (Bild: Jason Howie/Flickr/CC BY 2.0)

Kreativ sein mit Vine

Anzeige

Vine ist eine Standalone-App von Twitter, mit der kurze Videos aufgezeichnet und veröffentlicht werden können. Wie bei animierten Gifs wird die Aufnahme ständig wiederholt. Die Clips haben eine Länge von maximal sechs Sekunden. Beiträge bei Vine seien "wie kleine Fenster in das Leben von anderen Menschen, ihren Einstellungen, Ideen und Objekten", schrieb Vine-Mitbegründer Dom Hofmann zum Start des Dienstes.

40 Millionen registrierte Nutzer zählte Vine im vergangenen Jahr. Ein Großteil der Nutzer kommt aus den USA. In dem Land sind die Kurzfilmchen besonders beliebt.

Sicherheit bei Vine?

Im Oktober 2014 entdeckten Sicherheitsexperten bei einer Untersuchung von Android-Anwendungen wie Vine und Instagram Sicherheitslücken. Dass die Dienste die Nutzerinhalte unverschlüsselt auf ihren Webservern speicherten, sahen die Forscher als besonders problematisch an. Untersucht wurden Android-Apps und deren Verhalten im Netzwerk.

Wie bei anderen Anwendungen auch sollten Vine-Nutzer auf ihre Zugangsdaten achten. Passwörter sollten regelmäßig erneuert und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Batdad und wildfremde Personen

Freunde von kurzen und kreativen Filmchen sollten sich Vine anschauen. Manche Vine-Nutzer haben ein Millionenpublikum, das sie mit ihren Clips begeistern. Zum Beispiel der in New York lebende Franzose Jerome Jarre. Er fängt in der Öffentlichkeit laut an zu singen und umarmt wildfremde Menschen. Die Videos lädt Jarre bei Vine hoch. Oder Blake Wilson. Der Familienvater aus Atlanta trägt eine Batman-Maske und belehrt seine Familie mit der tiefen Stimme aus den Batman-Filmen. Seinem Profil Batdad folgen drei Millionen Menschen. Über 700 Millionen Mal wurden seine Clips angeschaut. Selbst ins US-Fernsehen hat es Wilson geschafft.

 Wer hip sein will, nutzt InstagramMit Tumblr bloggt es sich einfach 

eye home zur Startseite
mcnesium 21. Apr 2015

Genau wie verteilte Mailserver keinen Sinn machen, he? ok, die meisten setzen heutzutage...

herzmeister 10. Mär 2015

Anscheinend ist das wohl nicht rübergekommen, was ich sagen wollte. Nochmal, *ein* Pod...

motzerator 08. Mär 2015

Der Vorteil von Sozialen Netzwerken liegt doch auf der Hand: 1. Fahrtzeit- und...

motzerator 08. Mär 2015

Ebenfalls vergessen wurden Gayromeo/Planetromeo, das eine Mischung aus Datingplattform...

Zeitvertreib 06. Mär 2015

Wenn ich finde der Tag hat sich genug Mühe gegeben mich mit an Bord zu holen ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn
  2. azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH, Aschheim Raum München
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin
  4. Bertrandt Services GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  2. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr
  3. Mobilität Elektroautos deutscher Start-ups fordern Autobauer heraus

  1. Re: 18¤ für ein mobiles Mädchenspiel?

    xtrem | 00:15

  2. Re: Eintritt

    Yetei | 00:05

  3. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    plutoniumsulfat | 23.07. 23:43

  4. 2517

    TC | 23.07. 23:34

  5. Re: Zivilisation

    Phantom | 23.07. 23:31


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel