Abo
  • Services:

8,1-Megapixel-Kamera und interessantes Zubehör

Die Kamera auf der Rückseite hat wie beim Xperia Tablet Z 8,1 Megapixel, ein LED-Fotolicht ist nicht vorhanden. Die Bilder sehen auf den ersten Blick ähnlich aus wie beim Xperia Tablet Z - für mehr als Schnappschüsse finden wir die Kamera nicht geeignet. Die Kamerafunktionen hat Sony anders als beim Smartphone Xperia Z2 nicht verändert, einen Slow-Motion-Modus oder die Möglichkeit, 4K-Videos aufzunehmen, sucht der Nutzer vergeblich.

  • Sony-Mobile-Chef Kunimasa Suzuki präsentiert das Tablet. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Auch er zeigt, wie dünn das Gerät ist. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das neue Xperia Z2 Tablet von Sony (Bild: Sony)
  • Das Tablet mit 10,1 Zoll großem Display und Snapdragon-801-Prozessor ist nur 6,4 mm dünn. (Bild: Sony)
  • Wie sein Vorgänger ist auch das Xperia Z2 Tablet wasserfest. (Bild: Sony)
Wie sein Vorgänger ist auch das Xperia Z2 Tablet wasserfest. (Bild: Sony)

Android 4.4.2 und lange Akkulaufzeit

Stellenmarkt
  1. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Zwickau/Vogtland
  2. Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss

Das Xperia Z2 Tablet wird mit der aktuellen Android-Version 4.4.2 ausgeliefert, Sony installiert wie gewohnt seine eigene Benutzeroberfläche. Wie bei dieser Hardwareausstattung zu erwarten, läuft das Gerät flüssig in den Menüs, Ruckler konnten wir nicht beobachten. Der eingebaute Akku hat eine Nennladung von 6.000 mAh und soll bis zu 10 Stunden Videobetrachtung ermöglichen.

Sony bietet für das Xperia Z2 Tablet interessantes Zubehör an: Neben einem Tastaturdock gibt es unter anderem eine Ladestation mit integriertem Bluetooth-Lautsprecher. Dieser gibt Musik voll und mit gut wahrnehmbaren Bässen wieder. Zum Laden wird das Tablet einfach in die Station gelegt, die Verbindung erfolgt über eine Kontaktleiste.

Fernbedienung dient als Telefonhörer

Mit einer kleinen Bluetooth-Fernbedienung kann der Nutzer das Xperia Z2 Tablet aus der Ferne bedienen. Dies dürfte besonders dann praktisch sein, wenn Bildschirminhalte beispielsweise per MHL auf einen externen Monitor ausgegeben werden. Da Android ohne Toucheingaben nicht besonders komfortabel zu bedienen ist, hat Sony eine spezielle Nutzeroberfläche für die Fernbedienung geschaffen: Diese erinnert an einen Smart TV.

Über die Fernbedienung wird die Oberfläche aufgerufen, der Nutzer kann dann mit Hilfe der Pfeiltasten seine Musik, Filme oder die Fotogalerie aufrufen und steuern. Zudem ist es möglich, Anrufe über die Fernbedienung anzunehmen und das Eingabegerät als Telefonhörer zu verwenden. Auch Googles Sprachsuche lässt sich damit aufrufen, was in unserem Test sehr gut geklappt hat.

Fazit

Sony hat mit dem Xperia Z2 Tablet ein leichtes, dünnes und sehr leistungsfähiges Android-Tablet vorgestellt. Mit dem neuen Prozessor und 3 GByte Arbeitsspeicher bietet das Tablet ausreichend Leistungsreserven, das LTE-Modem mit Telefoniefunktion könnte zudem für manche Nutzer ein separates Smartphone überflüssig machen. Dazu sollte dann aber besser ein Headset verwendet werden, da das Tablet trotz des geringen Gewichts am Ohr eher unvorteilhaft aussehen dürfte. Zu diesem Zweck kann auch die separat erhältliche Bluetooth-Fernbedienung verwendet werden.

Sony will das Xperia Z2 Tablet im März 2014 weltweit in den Handel bringen. Für Deutschland ist ein Preis von 650 Euro angesetzt. Sony gibt hier nur einen Preis an - dieser dürfte für das WLAN-Modell gelten.

 Hands on Sony Xperia Z2 Tablet: Dünnes, leichtes Tablet mit Telefonhörer
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Linuxer40 25. Feb 2014

Ups. Den entscheidenden Satz übersehen. Bitte , meine vorher gemachten Äußerungen zu...

Lala Satalin... 25. Feb 2014

Find den Rand recht gut, dann kann man es halten, ohne Eingaben zu machen. ;)

Keridalspidialose 24. Feb 2014

http://www.youtube.com/watch?v=Asox-lFWPhQ#t=182 :)


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /