Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys Xperia XZ Premium
Sonys Xperia XZ Premium (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Sonys Xperia XZ Premium ist für 750 Euro erhältlich. Zum Vergleich: Samsungs Galaxy S8 gibt es im Handel bereits für unter 700 Euro.

Fazit

Ein Schminkspiegel getarnt als Smartphone - das muss man mögen, um sich mit dem Xperia XZ Premium anzufreunden. Sony kehrt damit zwar wieder in das Oberklasse-Segment zurück, kann aber nicht ganz mit der Konkurrenz mithalten. Das hochauflösende Display und die HDR-Unterstützung bringen derzeit in der Praxis kaum Vorteile. Die Einsatzmöglichkeiten sind zu stark beschränkt.

Anzeige

Bei der Kamera hat Sony zwar aufgeholt, muss sich aber bezüglich der Schärfeleistung weiterhin gegen die Oberklasse-Konkurrenz geschlagen geben. Der Aquarelleffekt macht sich zwar weniger stark bemerkbar als beim Vorgängermodell, sorgt aber im Direktvergleich weiterhin für weniger Detailzeichnungen in den Fotos. Das ist schade, denn die übrigen Kameraeigenschaften wie Belichtung und Autofokus sind prima.

  • Xperia XZ Premium (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Xperia XZ Premium (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Rückseite des Xperia XZ Premium spiegelt sehr stark. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Xperia XZ Premium (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Rückseite des Xperia XZ Premium frei von Fingerabdrücken zu bekommen, ist nicht leicht. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Kamera im Xperia XZ Premium kann Zeitlupenaufnahmen mit bis zu 960 Bildern/Sekunde anfertigen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Unter einer Klappe sind die Steckplätze für Micro-SD-Karte und SIM-Karte. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Xperia XZ Premium hat einen USB-C-Anschluss. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Im Ein-Aus-Schalter befindet sich ein Fingerabdrucksensor. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Im oberen Gehäuserand ist eine 3,5-mm-Klinenbuchse enthalten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Xperia XZ Premium hat ein Display mit sehr hoher Auflösung. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Mit dem Xperia XZ Premium gibt es noch den Aquarelleffekt, aber weniger stark. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
Xperia XZ Premium (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Gut funktioniert auch die 4K-Aufnahme. Sonderbar ist, dass die von Sony so gut versteckt wird. Sehr gute Ergebnisse liefert auch die Superzeitlupe - mit einer sehr flüssigen Wiedergabe. Allerdings ist es sehr schwer, den richtigen Auslösezeitpunkt dafür zu finden. Nutzer können sich nicht darauf verlassen, im entscheidenden Moment damit aufnehmen zu können und somit ist die Funktion in der Praxis keine Hilfe.

In Sachen Geschwindigkeit liegt das Xperia XZ Premium dank Snapdragon 835 im Spitzenfeld; das Smartphone reagiert immer schnell und unmittelbar. Um so enttäuschender ist die bereits beim Vorgängermodell kritisierte kurze Akkulaufzeit, die es im Grunde unverändert auch beim neuen Modell gibt.

Wer auf der Suche nach einem aktuellen Oberklasse-Smartphone ist, erhält mit dem Galaxy S8 von Samsung das bessere Produkt zu einem geringeren Preis. Er bekommt eine bessere Kamera und eine deutlich längere Akkulaufzeit. Sony hat noch einiges vor sich, um mit den Oberklasse-Smartphones der Konkurrenz mithalten zu können.

 Prozessor mit hoher Geschwindigkeit

eye home zur Startseite
Achranon 20. Jun 2017

Könnte man nicht eine Halterung bauen welche die Vive Sensoren eingebaut hat, wo man das...

Themenstart

Achranon 20. Jun 2017

Ja, sehr merkwürdig das sie die Kamerasensoren für Samsung liefern aber selbst trotzdem...

Themenstart

nachgefragt 18. Jun 2017

naja "definitiv falsch" is so eine sache. er hat ja damit recht, das sony mittlerweile...

Themenstart

Jottka 16. Jun 2017

Oh ja! Stichwort "Note 8" :P

Themenstart

siedenburg2 16. Jun 2017

Außerdem sind, zumindest in der schwarzen Version, die Fingerabdrücke nicht so schlimm...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Monheim am Rhein
  2. Harvey Nash GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH Packaging Technology, Crailsheim
  4. Fachhochschule Münster, Münster


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 124,90€
  2. 164,90€ statt 189,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Landkreis Plön

    Tele Columbus bringt Gigabit-Zugänge in 15.000 Haushalte

  2. Innovation Days

    Ericsson liefert Basisstation an 5G Lab Germany

  3. Für Lokalsender

    Kabelnetzbetreiber wollen 250 Millionen Euro Rundfunkgebühr

  4. Linux-Kernel-Security

    Torvalds bezeichnet Grsecurity als "Müll"

  5. Zolo Liberty Plus

    Drahtlose Ohrstöpsel auf Kickstarter für nur 100 US-Dollar

  6. Eckpunkte

    Bundesnetzagentur sieht 5G bei 2 GHz und 3.400 bis 3.700 MHz

  7. Internet sofort

    Das Warten auf den Festnetzanschluss kann teuer werden

  8. Ransomware

    Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

  9. 10 GBit/s

    Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß

  10. Engine

    Unity will Kamerafahrten fast automatisch generieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neues iPad Pro im Test: Von der Hardware her ein Laptop
Neues iPad Pro im Test
Von der Hardware her ein Laptop
  1. iFixit iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell
  2. Office kostenpflichtig Das iPad Pro 10,5 Zoll ist Microsoft zu groß
  3. Hintergrundbeleuchtung Logitech bringt Hülle mit abnehmbarer Tastatur für iPad Pro

Anki Cozmo ausprobiert: Niedlicher Programmieren lernen und spielen
Anki Cozmo ausprobiert
Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Online-Handel Websperren sollen Verbraucherschutz stärken
  2. United-Internet-Übernahme Drillisch will weg von Billigangeboten
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

  1. Re: Sieht aus wie ein Surface Pro

    redmord | 17:31

  2. Re: Sachlichkeit bitte. Es geht um viel!

    Wallbreaker | 17:30

  3. Re: Trolle hierher..

    DeathMD | 17:29

  4. Re: Hotspot mit Handy?

    ckerazor | 17:28

  5. Re: Fordert da gerade wirklich die private Wirtschaft

    Single Density | 17:27


  1. 17:10

  2. 16:17

  3. 14:54

  4. 14:39

  5. 14:13

  6. 13:22

  7. 12:03

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel