• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro

Sony bringt das Xperia T3 unter anderem Namen nach Deutschland: Das Xperia Style hat dieselbe Ausstattung und sieht genauso aus wie das kürzlich vorgestellte Gerät. Das Smartphone gehört zu den dünnsten in dieser Größe.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Sony Xperia Style
Das Sony Xperia Style (Bild: Sony)

Sony hat mit dem Xperia Style ein neues Smartphone vorgestellt, das manchem bekannt vorkommen dürfte: Das gleiche Modell hat der japanische Hersteller bereits Anfang Juni 2014 als Xperia T3 präsentiert.

  • Das Xperia Style von Sony (Bild: Sony)
  • Das Xperia Style von Sony (Bild: Sony)
  • Das Xperia Style von Sony (Bild: Sony)
Das Xperia Style von Sony (Bild: Sony)
Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. RIEDEL Communications GmbH & Co. KG, Wuppertal

Das Xperia Style ist mit 7 mm bei einer Bildschirmdiagonalen von 5,3 Zoll verhältnismäßig dünn - Sony bewirbt es als das dünnste 5,3-Zoll-Smartphone der Welt. Das Triluminos-Display hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln und soll Farben dank Bravia-Engine lebhafter darstellen.

Quad-Core-Prozessor und 8-Megapixel-Kamera

Im Inneren des Smartphones arbeitet ein vierkerniger Snapdragon-Prozessor mit einer Taktrate von 1,4 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher nur 8 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis 32 GByte ist eingebaut. Sony unterstützt bei seinen aktuellen Geräten kein App2SD, so dass sich Apps nicht auf eine externe Speicherkarte verschieben lassen.

Das Xperia Style unterstützt Quad-Band-GSM, UMTS und LTE. WLAN beherrscht das Smartphone nach unbekanntem Standard, Bluetooth läuft in der Version 4.0. Auf der Rückseite ist eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus, LED-Fotolicht und Exmor-RS-Sensor eingebaut. Die Frontkamera hat 1,1 Megapixel.

Der Akku des Xperia Style hat eine Nennladung von 2.500 mAh und soll eine Standby-Zeit von über 28 Tagen ermöglichen. Die Sprechzeit soll knapp 13 Stunden betragen, Videos sollen über acht Stunden lang abgespielt werden können.

Exklusiv bei der Telekom erhältlich

Das Xperia Style soll Mitte des dritten Quartals 2014 exklusiv bei der deutschen Telekom und ihren Partnern erscheinen. Der Preis ohne Vertrag soll 350 Euro betragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)
  2. (u. a. 24-Stunden-Deals (u. a. Sony KD-77AG9 77 Zoll OLED für 2.477€ inkl. Direktabzug), Sandisk...
  3. 939€ (Bestpreis)
  4. 159€ (Bestpreis)

Himmerlarschund... 15. Jul 2014

Bitte was!? http://www.quickmeme.com/img/6c...

Pirx 14. Jul 2014

Meiner Meinung nach wurde die Beschränkung auf 32 GB mit neueren Androidversionen (ich...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /