• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Xperia L4 für 200 Euro im Handel verfügbar

Sonys Einsteiger-Smartphone Xperia L4 kommt mit einer Dreifachkamera und einem schmalen Display.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Kameramodul des Xperia L4 von Sony
Das Kameramodul des Xperia L4 von Sony (Bild: Sony)

Sony hat den Marktstart seines Android-Smartphones Xperia L4 bekanntgegeben. Das Einsteigergerät ist bei verschiedenen Onlinehändlern für 200 Euro erhältlich, auch Vodafone als Netzanbieter führt es in seinem Portfolio. Dort wird der Lieferzeitpunkt mit dem 4. Mai 2020 angegeben.

Stellenmarkt
  1. Qualitus GmbH, Köln
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe

Das Xperia L4 hat auf der Rückseite eine Dreifachkamera eingebaut. Diese besteht aus einer Weitwinkelkamera mit einem 13-Megapixel-Sensor, einer Superweitwinkelkamera mit einem 5-Megapixel-Sensor und einem 2-Megapixel-Tiefensensor.

Das LC-Display des Xperia L4 ist 6,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.680 x 720 Pixeln. Das Format 21:9 ist sehr schmal und eignet sich unter anderem gut dazu, Spielfilme anzuschauen. Im Inneren steckt Mediateks MT6762-SoC, der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß. Der eingebaute Flash-Speicher hat eine Größe von 64 GByte, ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

Seitlicher Fingerabdrucksensor

Der Akku des Smartphones hat eine Nennladung von 3.580 mAh und unterstützt Power Delivery. Der Fingerabdrucksensor ist seitlich verbaut. 5G unterstützt das Smartphone nicht, was angesichts des Preises verständlich ist. Es unterstützt LTE und WLAN nach 802.11ac. Bluetooth läuft in der Version 5.0, ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind verbaut.

Das Xperia L4 kommt in den Farben Blau und Schwarz in den Handel.

Der Autor meint dazu:

Auf Funktionen seiner teureren Modelle wie der Verwendung des Vibrationsmotors als Bassverstärkung verzichtet Sony beim Xperia L4, dennoch bietet das Smartphone angesichts des Preises eine gute Ausstattung. Das Xperia L4 ist in der Preisklasse um 200 Euro eine interessante Alternative, besonders für Nutzer, die einen schmalen Bildschirm mögen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,87€
  2. 36,99€
  3. 32,99€
  4. 33,99€

M.P. 29. Apr 2020

Naja, der Mediatek Prozessor ließe trotz Android one ein wenig zaudern ...

M.P. 29. Apr 2020

Naja, wobei das nur ein paar Form-Elemente betrifft. 6,2 Zoll sind sowas von...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

    •  /