Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia E1 bekommt Kitkat.
Xperia E1 bekommt Kitkat. (Bild: Sony)

Sony: Xperia E1 bekommt Android 4.4 und App2SD-Unterstützung

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4.4.2 alias Kitkat für das Xperia E1 zu verteilen. Als Besonderheit wird damit App2SD geboten, Nutzer berichten aber von Problemen mit der neuen Version.

Anzeige

In diesen Tagen haben Besitzer eines Xperia E1 und eines Xperia E1 Dual ein Update auf Android 4.4.2 alias Kitkat erhalten. Eigentlich sollte das Update bereits im vergangenen Monat zu haben sein, ist aber erst im August 2014 fertig geworden.

Mit der Aktualisierung bekommen Xperia-E1-Besitzer allerdings noch nicht die ganz aktuelle Android-Version 4.4.4., die bereits andere Sony-Smartphones erhalten haben. Die Aktualisierung wird nicht drahtlos verteilt, so dass zur Aufspielung von Kitkat ein Computer und die passende Sony-Software benötigt werden.

Das Update umfasst die aktuellen Versionen der Sony-Apps. Zudem wurden einige kleinere Fehler behoben und Optimierungen vorgenommen. Damit sollen Stabilität und Zuverlässigkeit insgesamt verbessert worden sein. Die Statusleiste und die Schnelleinstellungen wurden ebenfalls überarbeitet und sollen sich umfangreich anpassen lassen.

Update bringt App2SD-Support

Als wichtige Neuerung wird nun App2SD unterstützt, um Apps auf die Speicherkarte auslagern zu können. Damit ist das Xperia E1 zusammen mit der Dual-Variante das einzige aktuelle Sony-Smartphone, das App2SD bietet. Derzeit ist unklar, ob auch andere Sony-Smartphones per Update App2SD-Support erhalten. Golem.de hat bei Sony nachgefragt, bislang aber keine Antwort erhalten. Der interne Flash-Speicher von 4 GByte im Xperia E1 ist alles andere als üppig, so dass sich Nutzer über die Neuerung freuen dürften.

Weniger erfreulich sind die internen Veränderungen an Kitkat bezüglich der Speicherkarten-Nutzung. Es kann zu Schwierigkeiten mit einigen Apps kommen: Denn Google hat interne Änderungen vorgenommen, so dass Apps erst wieder auf die Daten auf der Speicherkarte zugreifen können, wenn sie aktualisiert wurden. Wer also Apps verwendet, die ihre Daten auf der Speicherkarte ablegen, sollte darauf achten, ob diese entsprechend überarbeitet wurden, damit dies wieder möglich ist.

Verringerte Akkulaufzeit nach dem Update

Nach Berichten im Android-Hilfe-Forum kann es nach dem Update eine deutlich verringerte Akkulaufzeit geben. Bislang ist die Ursache dafür nicht gefunden. Betroffene Nutzer haben ihr Gerät komplett neu aufgesetzt, ohne dass sich das Problem damit erledigt hätte.

Sony hat angekündigt, als nächstes das Kitkat-Update für das Xperia M2 und das Xperia M2 Dual zu veröffentlichen. Einen aktuellen Termin gibt es dafür nicht, eigentlich sollte das Update im Juli 2014 erscheinen. Möglicherweise erscheint es noch in diesem Monat.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 14. Aug 2014

Du verstehst da den Vorgang nicht so wirklich. Wenn du jetzt zB die Funktion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. persona service Freiberg, Freiberg
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Die Gier ist unermesslich

    picaschaf | 22:52

  2. Warum sollte das auch anders sein?

    Apfelbrot | 22:51

  3. Re: Munition für die politische Konkurrenz

    Teebecher | 22:49

  4. Re: Meltdown for dummies

    Stepinsky | 22:47

  5. Welches Deutschland meinst du?

    Mingfu | 22:47


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel