Abo
  • Services:
Anzeige
Xperia Neo V erhält Android 4.
Xperia Neo V erhält Android 4. (Bild: Sony)

Sony: Xperia Arc S, Neo V und Ray erhalten Update auf Android 4

Xperia Neo V erhält Android 4.
Xperia Neo V erhält Android 4. (Bild: Sony)

Sony hat damit begonnen, das Update auf Android 4 für die Xperia-Modelle Arc S, Neo V und Ray in Deutschland zu verteilen. In Nordeuropa wurde es bereits vor drei Wochen verteilt.

Besitzer eines Xperia Arc S, eines Xperia Neo V und eines Xperia Ray erhalten von Sony nun in Deutschland das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich. Ein Leser hat Golem.de berichtet, dass das Update für das Arc S erschienen ist. Sony bestätigte Golem.de, dass die Updateverteilung begonnen hat und es das Update auch für die beiden Xperia-Modelle Neo V und Ray in Deutschland gibt.

Anzeige

Das Update stehe nicht nur für Modelle bereit, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden, sondern auch gleich für die Geräte, die bei der Deutschen Telekom, bei Vodafone und bei O2 erworben wurden, heißt es von Sony. Bei anderen Herstellern erscheinen Updates häufig erst für die Smartphones, die nicht bei einem Netzbetreiber gekauft wurden und erst später für die Android-Geräte, die bei Netzbetreibern erworben wurden.

Kein Drahtlosupdate

Für die Aktualisierung der Android-Smartphones von Sony ist ein Computer erforderlich. Über eine spezielle Sony-Software wird das Update aufgespielt. Eine drahtlose Verteilung gibt es nicht, auch wenn diese zunächst angekündigt wurde.

Ursprünglich wollte Sony Android 4 für die drei Xperia-Modelle Anfang April 2012 veröffentlichen, musste den Termin dann aber auf Mitte April 2012 verschieben. Am 13. April 2012 wurde das Update dann auch veröffentlicht, aber zunächst nur für Kunden in Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden. Nun steht es drei Wochen später auch für deutsche Kunden zur Verfügung.

Nächste Updates in den kommenden Wochen

Ende Mai 2012 oder Anfang Juni 2012 will Sony dann damit beginnen, Android 4 für die Xperia-Modelle Active, Arc, Mini, Mini pro, Neo, Play und Pro sowie das Live with Walkman zu verteilen. Vermutlich wird es auch für diese Modelle dann nochmal drei bis vier Wochen dauern, bis es das Update in Deutschland gibt.


eye home zur Startseite
redrat 08. Mai 2012

Hab auch das Neo und bin zufrieden. Könnten n tick mehr RAM haben und bissle schneller...

onkel hotte 07. Mai 2012

nagut, die haben schon gesagt es wird erst ende q2 kommen. man darf dennoch gespannt sein



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  2. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen
  3. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  4. Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  2. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  3. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  4. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  5. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  6. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  7. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  8. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  9. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  10. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: OpenSignalmap liefert definitiv falsche Daten

    schily | 12:12

  2. Re: "ionische Stoffe"

    Frank... | 12:11

  3. Re: Netzabdeckung Norwegen

    ramboni | 12:11

  4. Wo ist da der Sinn?

    dabbes | 12:08

  5. Re: Kurzfristig...

    Azzuro | 12:07


  1. 12:07

  2. 12:05

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:44

  6. 11:29

  7. 11:14

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel