Sony WF-1000XM4: Konkurrenz zu Airpods Pro mit vielen Komfortfunktionen

Sonys neuer Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC-Technik hat eine lange Laufzeit und viel Technik in einem kleinen Gehäuse.

Artikel von veröffentlicht am
WF-1000XM4 mit vielen Komfortfunktionen
WF-1000XM4 mit vielen Komfortfunktionen (Bild: Sony)

Sony hat mit den WF-1000XM4 neue Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC-Technik (Active Noise Cancellation) vorgestellt. Das neue Modell greift das runde Design vieler Konkurrenzprodukte auf und verabschiedet sich damit vom langgezogenen Gehäuse der Vorgängermodelle WF-1000X sowie WF-1000XM3. In den neuen Bluetooth-Hörstöpsel hat Sony eine praktische Komfortfunktion vom großen ANC-Kopfhörer WH-1000XM4 übernommen.

Inhalt:
  1. Sony WF-1000XM4: Konkurrenz zu Airpods Pro mit vielen Komfortfunktionen
  2. WF-1000XM4 sollen bei Telefonaten gut zu verstehen sein

Sie nennt sich Speak-to-Chat und erlaubt es, zwischen ANC-Betrieb und Transparenzmodus mittels Sprachsteuerung zu wechseln. Sobald gesprochen wird, schaltet sich der Transparenzmodus an und es lassen sich Gespräche führen, ohne die Hörstöpsel aus dem Ohr nehmen zu müssen. Dabei wird die Musikwiedergabe automatisch angehalten und wieder fortgesetzt, wenn die Unterhaltung beendet ist.

Zudem integriert Sony die Aufleggeste der großen ANC-Kopfhörer: Wenn etwa nur schnell einer Ansage in öffentlichen Verkehrsmitteln gelauscht werden soll, genügt es, den Finger auf den linken Hörstöpsel zu legen und schon aktiviert sich der Transparenzmodus. Sobald wir den Finger vom Hörstöpsel nehmen, ist ANC wieder aktiv. Der Transparenzmodus soll dabei sehr natürlich klingen.

WF-1000XM4 sollen hohe ANC-Leistung haben

Sony verspricht für die WF-1000XM4 eine hohe Leistung für das eingebaute Active Noise Cancellation (ANC). Die Geräuschreduzierung soll die beste in der Branche sein. Mittels ANC wird ein Gegenschall ausgespielt, der lästige Hintergrundgeräusche verringern soll. Mit den Hörstöpseln werden Aufsätze in drei Größen geliefert, die Außengeräusche fernhalten sollen. Falls die Aufsätze zu sehr abdichten, kann das einen Druck im Ohr erzeugen, der zu Schritthall führt.

Stellenmarkt
  1. Informatiker (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  2. Digital Transformation Manager (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
Detailsuche

Wir hören dann jeden einzelnen Schritt beim Laufen als dumpfes Auftreten - das ist unangenehm und mindert den Musikgenuss. Sony machte keine Angaben dazu, ob die Stöpsel eine Technik haben, um das zu verhindern. Apple war mit den Airpods Pro der erste Hersteller, der sich dafür eine Lösung hat einfallen lassen.

Für die ANC-Technik werden die Hintergrundgeräusche über Mikrofone in den Stöpseln analysiert und das macht solche Produkte anfällig für Windgeräusche. Viele ANC-Produkte können draußen kaum verwendet werden, weil der Wind stark pfeifend zu hören ist und den Musikgenuss stört. Sony gibt an, dass eine Technik integriert wurde, mit der sich solche Windgeräusche unterdrücken lassen sollen.

  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • Das Ladeetui der WF-1000XM4 lässt sich drahtlos aufladen. (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 im Ladeetui (Bild: Sony)
  • Ladeetui der WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 im Ladeetui (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 im Ladeetui (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
  • WF-1000XM4 (Bild: Sony)
WF-1000XM4 (Bild: Sony)

Die Sony-Stöpsel sollen eine besonders gute Klangqualität mit einem intensiven Bassanteil liefern. Sie unterstützen Bluetooth 5.0 sowie die Codecs SBC, AAC sowie LDAC. Zwei parallele Bluetooth-Verbindungen erlauben die Sony-Stöpsel weiterhin nicht. Damit bleibt Jabra in diesem Segment die große Ausnahme.

Sony WF-1000XM4 True Wireless Noise Cancelling-Kopfhörer (bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, stabile Bluetooth Verbindung, optimiert für Alexa und Google Assistant, Freisprecheinrichtung) Schwarz

Die Sony-Hörstöpsel bieten eine Ohrerkennung, so dass die Musik angehalten wird, wenn sie aus dem Ohr genommen werden. Die Musik läuft weiter, wenn beide wieder im Ohr sind. Die Stöpsel sind nach IPX4 zertifiziert und stören sich damit nicht an Spritzwasser.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
WF-1000XM4 sollen bei Telefonaten gut zu verstehen sein 
  1. 1
  2. 2
  3.  


elknipso 18. Jun 2021

Es ist doch wirklich ein Elend mit den Dingern. Alle Produkte am Markt bieten irgendwo...

bnoob 09. Jun 2021

Ansonsten, wie man das selbe PM-Material besser verarbeitet kann der Autor ja bei...

NuTSkuL 08. Jun 2021

Also ich hab die Vorgänger... Jedoch lediglich da ich sie kostenlos bekommen habe. Ohne...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
US-Streaming
Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix

Wenn Netflix-Abonnenten das Abo kündigen, wird vor allem der hohe Preis sowie ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis als Grund dafür genannt.

US-Streaming: Abonnenten immer unzufriedener mit Netflix
Artikel
  1. Elektro-SUV: Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen
    Elektro-SUV
    Drako Dragon soll Teslas Model X Plaid deutlich übertreffen

    Das Elektroauto Drako Dragon soll mit seinen vier Motoren eine Leistung von 1.470 kW entwickeln und 320 km/h Spitze fahren.

  2. Discovery+: Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar
    Discovery+
    Neues Streamingabo in Deutschland verfügbar

    Während etwa Netflix oder Disney werbefinanzierte Varianten ihrer Abos planen, startet Discovery+ gleich mit einem solchen Dienst.

  3. Machine Learning: Die eigene Stimme als TTS-Modell
    Machine Learning
    Die eigene Stimme als TTS-Modell

    Mit Machine Learning kann man ein lokal lauffähiges und hochwertiges TTS-Modell der eigenen Stimme herstellen. Dauert das lange? Ja. Braucht man das? Nein. Ist das absolut nerdig? Definitv!
    Eine Anleitung von Thorsten Müller

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 Ti Ventus 3X 12G OC 1.049€ • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4-3600 106,89€) • be quiet! Pure Rock 2 26,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 29€ • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Samsung Galaxy Watch 3 119€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /