Abo
  • Services:

Sony Vaio Tap 20: Der Tablet-PC, der keiner ist

Der Vaio Tap 20 ist ein mobiler Windows-8-PC in einem 20-Zoll-Touchscreen-Display. Für Sony ist die Mischung aus All-in-One- und Tablet-PC eine neue Gerätekategorie, die vor allem bei Familien Anklang finden soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonys Vaio Tap 20 - ein Tablet-PC nur zum Hinstellen und Hinlegen
Sonys Vaio Tap 20 - ein Tablet-PC nur zum Hinstellen und Hinlegen (Bild: ck/Golem.de)

Aufrecht hingestellt und mit drahtloser Tastatur und Maus ist der Sony Vaio Tap 20 ein Arbeitsrechner - integriert in ein 20-Zoll-Touchscreen-Display (50,8 cm) mit Windows 8 als Betriebssystem. Lässt man die Eingabegeräte weg, geht der Tap 20 als kleiner Fernseher durch und kann mit seinem integrierten 2.1-Lautsprechersystem auch durchaus für die Abendunterhaltung sorgen.

Inhalt:
  1. Sony Vaio Tap 20: Der Tablet-PC, der keiner ist
  2. Touch für Finger und Geräte

Ist der Vaio Tap 20 schräg aufgestellt, fällt die Touch-Bedienung leichter und es kann etwa im Web gelesen oder durch Karten navigiert werden. Der Standfuß ist stark genug, um den Tap 20 in beliebigem Winkel aufzustellen. Der mobile Touch-PC kann aber auch ganz flach auf den Teppichboden oder den Tisch gelegt werden, etwa um Spiele auf dem großen Display zu spielen. Der Ton soll dann unter dem Gehäuse reflektiert werden und gut zu hören sein, ähnlich wie im aufgestellten Zustand - dann sorgen zwei Gummifüßchen am Gehäuserand dafür, dass ein Spalt zwischen Tisch und Rahmen bleibt, durch den der Sound aus den unten auf der Rückseite platzierten Stereolautsprechern zu hören ist. Der Subwoofer sitzt oben auf der Rückseite.

  • Sony Vaio Tap - Touch-PC mit Windows 8 (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - Touch-PC mit Windows 8 (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - wird im Paket mit Tastatur und Maus ausgeliefert. (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - ein starker Standfuß ermöglicht eine stufenlose Anwinklung. (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - Rückseite (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - Rückseite (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - Rückseite (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - die Schnittstellen sitzen am linken Gehäuserand. (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - hier kann NFC-bestücktes Gerät wie etwa Smartphones von Sony herangehalten werden, um die Funkverbindung zu automatisieren. (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - liegend kann etwa darauf gespielt und gezeichnet werden. (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - Bedienelemente am oberen Gehäuserand (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap - noch einmal die Zeichen-App (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap (Foto: ck)
  • Sony Vaio Tap (Foto: ck)
Sony Vaio Tap - Touch-PC mit Windows 8 (Foto: ck)

Kein Leichtgewicht

Anders als die schlanken Tablet-PCs ist der Tap 20 vor allem für den Einsatz in Wohnung oder Büro gedacht. Dort kann er flexibel aufgestellt werden und ist wegen seines Akkus nicht an einen bestimmten Ort gebunden. Mit den von Sony angestrebten 3 Stunden Laufzeit im Battery Mark sollte die nächste Steckdose aber in der Nähe sein.

Für den mobilen Einsatz oder das Herumtragen in der Armbeuge ist der Tap 20 nicht nur wegen seiner Abmaße (525 x 398 x 185 mm) sondern auch wegen seines beachtlichen Gewichts von 5,2 kg nicht geeignet; zumal Netzteil, Tastatur und Maus hinzugerechnet werden müssen. Sonys deutsche Datenblätter listeten erst ein falsches Gewicht von 9 kg.

Touch für Finger und Geräte 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)
  4. 269,00€

Spinnerette 13. Mär 2013

Durch die Tablet-Form wird einem irgendwie Mobilität vorgegaukelt, aber stellt euch mal...

Endwickler 03. Sep 2012

Nimm doch lieber einen TV mit einer Diagonalen ab 80 Zoll aufwärts als Tisch. :-)

Endwickler 03. Sep 2012

Was genau ist daran deftig? Wenn man zum Beispiel die zugehörige Bildschirmfolie und den...

nmSteven 02. Sep 2012

Hab es mir heute mal zeigen lassen und selbst angetoucht hat in der Realität eher weniger...

Milber 01. Sep 2012

Mit Open Office kann man "A" schreiben. I killed the girl: "Verdammt, wer will schon 'A...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /